Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden
Events
BANKINGCLUB-Online-Forum

Old-School vs New-School: Wie Daten in Bewegung das Bankenwesen verändern

26.08.2021

Old-School vs New-School: Wie Daten in Bewegung das Bankenwesen verändern

Allgemeine Informationen

Donnerstag, 26.08.2021
10:00 Uhr

Teilnahme Details für Banker

Ohne Mitgliedschaft:
kostenlos

Mit Premium+-Mitgliedschaft:
kostenlos

Anmeldung

Hinweis

Hinweis - Das Kontingent für Dienstleister (U-Berater, Rechtsanwälte, etc.) ist auf 30% der Teilnehmer beschränkt!

Jetzt Ticket buchen

Beschreibung

Um in der heutigen Welt konkurrieren und gewinnen zu können, gilt es alles jederzeit zu optimieren. Dazu gehören auch Software-Architekturen, die immer mehr Kernprozesse und -aspekte des Business tragen. Die Erwartungshaltung an digitale Kundenerlebnisse und vollständig integrierte Echtzeitabläufe passt nicht mit Daten- und Infrastruktur-Silos zusammen. Daten müssen über das komplette Unternehmen hinweg kontinuierlich gesammelt, verarbeitet und in Applikationen reaktiv genutzt werden. Mit anderen Worten: Das Geschäft passiert zwar in Echtzeit – unsere Daten sind es aber meist nicht.

Wenn ein Unternehmen zunehmend software-definiert wird, braucht es eine Datenplattform, die primär für „Data in Motion” ausgelegt ist und weniger für „Data at Rest”.

In diesem Workshop wollen wir die zeigen, wie Banken und Finanzdienstleister ihre Daten bereits in Echtzeit nutzen und wie ein Einstieg in die Thematik sowohl aus Legacy- als auch Digital-Native-Perspektive aussehen kann. Ermöglicht werden sollen Anwendungsfälle wie Customer 360, Betrugserkennung in Echtzeit oder auch digitale Services für die Kunden.

 

Passend dazu, veranstalten wir mit confluent eine Woche später, am 01.09.2021 einen Workshop via Microsoft Teams. Bekommen Sie hier noch tiefere Einblicke in die Thematik mit weiteren Referenten und Inhalten!
Weitere Infos finden Sie hier: www.bankingclub.de/confluent-roundtable

 

Einfach auf „Jetzt Ticket buchen“ klicken und dabei sein!

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da!   |     office@bankingclub.de    |   +49.221.99 50 91 0

Veranstaltung teilen

Partnerschaften

PremiumPartner

Referenten

Thorsten Hahn Geschäftsführer BANKINGCLUB GmbH
Zum Profil
Falko Schwarz Industry Lead Banking confluent
Zum Profil
Tobias Blecher Strategic Account Executive confluent
Zum Profil

Programm

Donnerstag, 26.08.2021

  • 10:00

    Begrüßung

  • 10:05

    Ausführung der Thematik durch confluent

    Überblick „Data in Motion“ im Finanzbereich (Woher kommt der Trend hin zu „Data in Motion“? Welche Trends im Banken- und Finanzbereich werden dadurch noch gefördert? Was wird bald hinfällig? Fokus: Kunden-Nutzen / Customer 360 / Digitale Services + Fraud Detection?)

  • 10:35

    offene Fragerunde

  • 10:50

    Ende des BANKINGCLUB-Online Forums

Old-School vs New-School: Wie Daten in Bewegung das Bankenwesen verändern

Allgemeine Informationen

Donnerstag, 26.08.2021
10:00 Uhr

Teilnahme Details für Banker

Ohne Mitgliedschaft:
kostenlos

Mit Premium+-Mitgliedschaft:
kostenlos

Anmeldung

Hinweis

Hinweis - Das Kontingent für Dienstleister (U-Berater, Rechtsanwälte, etc.) ist auf 30% der Teilnehmer beschränkt!

Jetzt Ticket buchen

Sind noch Fragen offen?

Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei Ihren Fragen. Kontaktieren Sie unseren freundlichen Support.

Service-Hotline

+49 221/99 50 91 0