Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden

11 Tipps für Banker: So werden Sie ganz sicher der Star Ihrer Videokonferenz aus dem Homeoffice

Von Thomas Friedenberger - 21. April 2020
Grafik Tipps für die Videokonferenz. Daily #Über den Tellerrand

Foto: istock.com/BRO Vector

  1. Sorgen Sie zunächst dafür, dass in der Bücherwand hinter Ihnen mindestens Ulysses von Joyce, Faust von Goethe, Die Enden der Parabel von Pynchon und die Neuauflage von „Ethik der Banken“ als Buchrücken gut zu erkennen sind.
  2. Das gesamte Hintergrundbild sollte mit Büchern ausgefüllt sein. Das verleiht Ihnen die notwendige Autorität, falls Ihr Argument nicht so gut ist, wie es eigentlich sein sollte.
  3. Wenn im Hintergrund überall Bücher stehen, sieht man auch keine unmodernen Gardinen oder vertrocknete Pflanzen und niemand kann sich über den zweifelhaften Geschmack der Bilder mokieren, die andernfalls eventuell auftauchen würden.
  4. Wenn Sie wirklich lieber Bilder statt Bücher im Hintergrund zeigen wollen, dann am besten in Petersburger Hängung. Erstens zeigt es, dass Sie wissen, was eine Petersburger Hängung ist und zweitens wirken Sie so im Bereich Kunst halbwegs sattelfest (falls die Bilder im Entferntesten etwas damit zu tun haben).
  5. Und auch wenn es ein traditionsreiches Markenprodukt ist: Der „Schiesser Herren Kurz Zweiteiliger Schlafanzug“ eignet sich keineswegs für die Teilnahme an der Videokonferenz, an der unter anderen auch Dr. Müller zugeschaltet ist, Ihr direkter Vorgesetzter.
  6. Es ist auch keine Lösung sich obenrum im weißen Hemd und klassischen Sakko zu präsentieren, es untenrum aber bei Boxershorts zu belassen. Es soll schon Leute gegeben haben, die in Videokonferenzen unbedacht plötzlich aufgestanden sind, um dann doch Unterlagen (oder einen frischen Kaffee) zu holen…
  7. Das mit den Boxershorts gilt im gleichen Maße selbstverständlich auch für weibliche Bankangestellte.
  8. Am besten wählen Sie sich nicht erst zwei Minuten nach Beginn der Konferenz ein, denn welches war jetzt der richtige Link und wo war noch mal das Passwort? Und überhaupt: Warum versagt gerade jetzt WLAN?
  9. Zur Vorbereitung gehört natürlich das rechtzeitige Ansehen der vorab versendendeten Unterlagen. Damit wäre auch Ihre Frage „Unterlagen? Äh, welche Unterlagen?“ in der Konferenz an keiner Stelle vonnöten.
  10. Da heute niemand mehr Lockenwickler kennt, sind Hinweise an dieser Stelle dazu sicher nicht notwendig. Trotzdem gilt: Die Frisur sollte niemals so aussehen, wie sie aussieht, wenn man gerade das Bett verlassen hat.
  11. Wenn Kinder oder Katzen Wohnrecht in Ihrer Wohnung haben, sollten Sie die Tür Ihres Arbeitszimmers (oder was immer Sie dazu gemacht haben) immer fest verschlossen halten. Denn früher oder später werden sie sonst im Bild auftauchen und „mitspielen“ wollen – auf die eine oder andere Weise (je nach Alter).

Sie haben noch mehr Tipps, wie man zum „Star“ seiner Videokonferenz wird? Dann schreiben Sie eine Mail an redaktion@bankingclub.de

Lesen Sie auch

Der neue Fintech Partner der KfW

Der neue Fintech-Partner der KfW

Die KfW und die Kreditvermittlungsplattform FinMatch AG haben[…]

Redaktion
So tragen Privatbanken zum Klimaschutz bei

So tragen Privatbanken zum Klimaschutz bei

In einem aktuellen Positionspapier des Bankenverbandes (BdB) sprechen[…]

Redaktion
Die Deutsche Oppenheim wurde im Rahmen der Stiftungsfonds-Studie 2020 für ihren Nachhaltigkeitsfonds ausgezeichnet.

Deutsche Oppenheim: Nachhaltigkeit? Ausgezeichnet

Im Rahmen der Stiftungsfonds-Studie 2020 ist die Vermögensverwaltung[…]

Redaktion
Überraschendes, Bemerkenswertes, Kurioses: Wie verlief die Wirecard-Chronologie?

Die Wirecard-Chronologie: Überraschendes, Kurioses, Bemerkenswertes

Wie konnte es ein kleines Start-up aus Aschheim[…]

Thomas Friedenberger
Headlines Only, die Corona-Geschichte in der Finanzbranche - von oben

HEADLINES ONLY: Die „Corona-Geschichte“ in der Finanzbranche – von oben

Im Dezember 2019 wurden erste Fälle eines „neuartigen[…]

Thomas Friedenberger
Wie steht es um die finanzielle Bildung in Deutschland? Daily Über den Tellerrand

Für finanzielle Bildung ist es nie früh genug

Lehrermangel, Unterrichtsausfall, Technologie von gestern: Deutschlands Bildungssystem wird[…]

Redaktion
Glosse: Nach der Stiftung Preußischer Kulturbesitz soll nun auch die Deutsche Bank aufgelöst werden.

Glosse: Nach der Stiftung Preußischer Kulturbesitz soll jetzt auch die Deutsche Bank aufgelöst werden

Nachdem bekannt wurde, dass ein zunächst geheimes Gutachten[…]

Thomas Friedenberger
Trotz Corona-Krise konnte die Deutsche Bank gute Zahlen schreiben. Ist das jetzt der Wendepunkt?

Das Krisen-Jahr 2020: Wendepunkt oder laues Lüftchen bei der Deutschen Bank?

Trotz Corona-Krise verbucht die Deutsche Bank 2020 einen[…]

Sven Wittich
Banker oben ohne? Ja, denn heutzutage sieht man immer mehr Banker ohne Krawatte, Daily Über den Tellerrand

Dinge, die aus der Finanzbranche verschwinden – heute: die Krawatte

Zugegeben, das Thema „Banker ohne Krawatte“ ist nicht[…]

Thomas Friedenberger
Bild zum Beitrag Unabhängig? BlackRock erstellt Studie für die EU,Waage, die Nachhaltigkeit gegen Geld aufwiegt

Unabhängig? BlackRock erstellt Studie für die EU

Die Europäische Union hat BlackRock mit einer Studie[…]

Sven Wittich
Sind Dividenden trotz Staatshilfen geboten oder geschmacklos?

Dividenden trotz Staatshilfen – geboten oder geschmacklos?

Corona schlägt auch am Aktienmarkt voll durch. Diskutiert[…]

Sven Wittich

Neue Technologien drängen auf den Markt: Impfstoffe als Investitionschance?

In Zeiten niedriger Zinsen und steigenden Regulierungen ist[…]

Stephanie Ruch

12 unglaubliche Dinge, die Kirche und Banken gemeinsam haben

Was haben Kirche und Bankwesen gemein? Mehr als[…]

Thomas Friedenberger

„Mädchen sind nicht weniger wert als Jungen“ – Lohngleichheit aus Kinderaugen

Ein Video der finnischen Finanz-Gewerkschaft Finansforbundet verdeutlicht auf[…]

Tobias Schenkel