Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden
Events
BANKINGCLUB-Forum

Optimierung von Bank-Filialstrukturen auf Basis von Data-Analytics

25.08.2020

Beschreibung

„Die Zahl der Bankfilialen wird in den kommenden zehn Jahren stark zurückgehen“, so lautet das Ergebnis einer Bitkom-Untersuchung aus dem Jahr 2019. „Die Bankfiliale hat einen schweren Stand“, heißt es dort. Das war auch in Vergangenheit bereits so, denn die Filialnetze werden seit Jahrzehnten ausgedünnt. Im Zeitalter von Online-Banking stellt sich immer wieder sogar die Frage, die Filialen ganz aufzugeben.

Tatsächlich zeigt eine andere Bitkom-Studie von 2019, dass aber lediglich 22 Prozent der Befragten ausschließlich Online-Banking nutzen. Den weitaus größeren Anteil stellen hybride Nutzer (47 Prozent) zusammen mit Kunden, die ausschließlich in die Filiale gehen (30 Prozent).

Das erscheint ein relativ klares Bild zu ergeben: Die Filiale hat weiterhin ihren Stellenwert im Markt und die Filial-Services werden von Kunden nachgefragt.

Allerdings hat sich die Lage Corona-bedingt noch einmal verschärft. Laut einer Studie von Investors Marketing soll die Zahl der Bankfilialen in den nächsten Jahren um durchschnittlich mehr als acht Prozent sinken. Bis zum Jahr 2025 dürften demnach 3.500 Filialen wegfallen.

In diesem Spannungsfeld – Reduktion vs. Erhalt – stellen sich drängende Fragen: Wo sollten die Filialen idealerweise lokalisiert sein? Wie kann ich mehr Kunden dazu bewegen, in die Filiale zu kommen? Welche Services muss ich in der Filiale anbieten, um für Kunden attraktiv zu sein? Nutze ich das Filialgebäude und seine Flächen richtig? Wie können wir unsere „Operational Resilience“ verbessern? 

Zur Beantwortung dieser und vieler anderer Fragen in diesem Zusammenhang hat die Detecon International gemeinsam mit Partnern einen integrativen Ansatz entwickelt: „Digital Efficiency für Bankfilial-Netze“. Mit diesem Ansatz werden Verfahren aus „Smart Spaces“, „Crowd-sourced Data Analytics“ und „Building Information Modeling“ vereint und erlauben so eine holistische Betrachtung der Bankfilial-Welt.

Dieser Ansatz geht weit über einen rein umsatzorientieren Reduktionsansatz hinaus. Er leistet eine echte Optimierung für Filialnetze auf Basis von Fakten und eine umfangreiche Unterstützung der Entscheidungen im Rahmen der jeweiligen Filialstrategie.

Einfach auf „Jetzt Ticket buchen“ klicken und dabei sein!

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da!         office@bankingclub.de    |   +49.221.99 50 91 0

Partnerschaften

PremiumPartner

Vorträge

WEiqngM YvevmhEUZVV Techhub Europe GmbH
EmDfEUn PREEZNm TVVG Treukapital GmbH
fzr kmiVYN QdjS Oldenburgische Landesbank AG
djDjRI vpJZER ING-DiBa AG
eAYwwwpo xNa PfvbBqzWpfq Deutsche Bank AG
hxLs cnSrQkJ T-Systems International GmbH
Jetzt Mitglied werden

Die vollständige Teilnehmerliste des Events ist nur für registrierte Mitglieder im eingeloggten Zustand sichtbar.

Jetzt einloggen oder als Premium-Mitglied registrieren.

Programm

Dienstag, 25.08.2020

  • 18:00

    Akkreditierung und Empfang

  • 18:30

    Begrüßung

  • 18:35

    Das Märchen von der Bankfiliale

  • 18:45

    Motivation und Herangehensweise

  • 19:00

    Vortrag Dassault Systèmes

    • Ralf Ritz
      Director Sales Business Transformation EUROCENTRAL
      Dassault Systèmes
    • Michael Lichtenthaeler
      Director Technical Sales, BT EuroCentral
      Dassault Systèmes
  • 19:15

    Interview Andreas Glaser - Zukunft Bankfiliale

  • 19:30

    Frage und Antwort

  • 19:40

    Networking und Drinks

  • 21:30

    Ende des Forums