Jetzt Mitglied werden

Fraudmanagement

„Das Netz wird engmaschiger“

Die Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung nimmt beim Gesetzgeber einen immer größeren Stellenwert ein – die hohe Geschwindigkeit, mit der Regulierungen wie die EU-Geldwäscherichtlinie aktualisiert werden, bestätigt das. Vor allem[…]

Daniel Fernandez

Gefälschte Gehaltsabrechnungen – ein wachsendes Problem für Banken

Nicht nur Hackerangriffe, Ransomware und Co. machen Banken das Leben schwer, auch simple Dokumentenfälschungen richten jährlich enormen Schaden in der[…]

Redaktion

Mein Kühlschrank, der Betrüger

Auf unserem Fachkongress FRAUDMANAGEMENTforBANKS drehte sich zwei Tage lang wieder alles um die Themen Betrugsprävention und Bekämpfung von Finanzkriminalität.

Tobias Schenkel

19. November 1984: Der BTX-Hack schockiert Deutschland

Der Auftritt des Chaos Computer Clubs am 19. November 1984 im ZDF war ein einschneidendes Ereignis, nicht nur für die[…]

Daniel Fernandez

55,2 Milliarden

Den gemeinsamen Recherchen verschiedener Medien wie CORRECTIV zufolge haben Cum-Ex-Geschäfte zwischen 2001 und 2016 europaweit einen Schaden von mindestens 55,2[…]

Redaktion

„Die Datenqualität hat für uns höchste Priorität“

Der Kontakt zwischen Bank und Kunde findet immer häufiger[…]

Redaktion

Geschützt: Vorträge FRAUDMANAGEMENTforBANKS (exklusiv für Mitglieder und Teilnehmer)

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag[…]

Redaktion

Auf der Suche nach einer Best Practice in der Betrugsprävention

Ausnahmsweise liefern die scheinbar allwissenden Suchmaschinen wenig Hilfreiches, wenn[…]

Dirk Mayer

Und alles nur, weil ich dich liebe

Unter dem Namen „Romance Scam“ hat sich in den[…]

Dorothee Wirsching

FRAUDMANAGEMENTforBANKS 2018

Vorbericht zu unserem zweitätigen Fachkongress

Dalia El Gowhary