Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden
Events
BANKINGCLUB-Kongress

Cybercrime Day – IT-Sicherheit in der Finanzwelt

12.10.2016

Beschreibung

Die SWIFT-Hacks in Bangladesch und Vietnam scheinen nur die Spitze des Eisbergs großangelegter Angriffe zu sein.

Die Notwendigkeit, sich vor Cybercrime zu schützen, wird in Zukunft noch stärker als bisher eine zentrale Aufgabe für Banken sein. Dafür bedarf es der Kenntnis möglicher Risiken sowie adäquater und wirksamer Lösungen zu deren Abwehr.

Sicherheitsexperten von Banken und Dienstleistern stellen aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der IT-Secruity in Fachvorträgen vor. Außerdem wird es Raum für Fragen und Gedankenaustausch zu den behandelten Themen geben.

 

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da!     office@bankingclub.de   |  +49.221.99 50 91 0

Partnerschaften

PremiumPartner

ExklusivPartner

Vorträge

  • Hermann Maurer

    CyberCrime - Die Spannung steigt!

    Aktuelle Zahlen, Daten, Fakten. Wie hat sich CyberCrime verändert, was heißt das für die Zukunft der Banken und warum CyberCrime ein wichtiges Thema des Top-Managements sein sollte.

  • Wolfgang Straßer

    IT Risiken & Cybercrime im Finanzsektor: Wie und wo wird angegriffen?

Programm

Mittwoch, 12.10.2016

  • 10:00

    Akkreditierung & Empfang

  • 10:30

    Begrüßung durch Thorsten Hahn

  • 10:40

    CyberCrime - Die Spannung steigt!

    Aktuelle Zahlen, Daten, Fakten. Wie hat sich CyberCrime verändert, was heißt das für die Zukunft der Banken und warum CyberCrime ein wichtiges Thema des Top-Managements sein sollte.

    • Hermann Maurer
      Technology Solutions Professional - Threat Management
      Microsoft
  • 11:10

    Splunk – Security Intelligence im Unternehmensumfeld

    Die einfache Installation von Infrastruktur- oder Endpoint Schutz ist wichtig, aber nicht genug. Security Verantwortliche brauchen tiefgreifendere Einblicke in ihre IT, dem Kerngeschäft und in Cloud Applikationen. Unternehmen müssen Security Intelligenz aufbauen, um mit aktuellen Bedrohungen und laufenden Veränderungen im Geschäftsbereich mithalten zu können. Wir zeigen praxisnahe Beispiele von Security Intelligence, welche einfach in jedem Unternehmen umsetzbar sind.

  • 11:40

    IT Risiken & Cybercrime im Finanzsektor: Wie und wo wird angegriffen?

  • 12:10

    Q&A Session

  • 12:40

    Pause & Networking

  • 13:15

    Vertrauen ist gut, privilegierte Zugangssicherung ist besser!

    • Thomas Sens
      Pre-Sales Engineer
      CyberArk Software (DACH) GmbH
  • 13:45

    Vortrag 5

  • 14:15

    Breaking the Cyber Kill Chain – Was leisten heutige Technologien wie Sandbox Lösungen und sind diese dass Mittel der Wahl gegen Advanced Persistant Threats und Angriffe mittels Ransomware?

    Um die Cyber Kill Chain zu durchbrechen müssen etablierte Herangehensweisen und Strategien überdacht werden. Die Techniken und die Vorgehensweise potentieller Angreifer sind weit fortgeschritten und nutzen konsequent jede erkennbare Lücke im Sicherheitskonzept. Wir zeigen an praktischen Beispielen wie Sandbox Lösungen in Kombination mit weiteren Security Funktionalitäten erflogreich eingesetzt werden und somit potentielle Sicherheitslücken geschlossen werden können.

  • 14:45

    Q&A Session

  • 15:15

    Ausblick

  • 15:30

    Netzwerken und Ausklang

  • 16:00

    Ende der Veranstaltung