Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden
Events
BANKINGCLUB-Online-Forum

CYBERCRIME – UNTERSCHÄTZTES RISIKO?“ – Ein LKA Erfahrungsbericht

10.03.2021

CYBERCRIME – UNTERSCHÄTZTES RISIKO?“ – Ein LKA Erfahrungsbericht

Allgemeine Informationen

Mittwoch, 10.03.2021

Teilnahme Details für Banker

Ohne Mitgliedschaft:
kostenlos

Mit Premium+-Mitgliedschaft:
kostenlos

Anmeldung

Hinweis

Hinweis - Das Kontingent für Dienstleister (U-Berater, Rechtsanwälte, etc.) ist auf 30% der Teilnehmer beschränkt!

Jetzt Ticket buchen

Beschreibung

Computer und Netzwerke sind fester Bestandteil unseres Alltags und vieler Geschäftsprozesse. Stets ist da die Bedrohung, dass unsere Geräte durch Schadsoftware infiziert, Daten ausgespäht oder Konten geplündert werden. Viele Anwender versuchen sich mit einer Firewall und Anti-Virenprogrammen gegen Angriffe aus dem Netz zu schützen. Oft genug bleiben diese Bemühungen aber erfolglos.

Doch die Vorteile des Internets wiegen die Nachteile auf und ein Verzicht scheint keine Alternative zu sein.

Erschwerend gibt es zusätzlich neue, schwere Kriminalitätsformen im Internet wie Datenausspähung und -sabotage, Computerbetrug, Identitätsdiebstahl, digitale Schutzgelderpressung sowie Phänomene wie Skimming, Phishing, Carding, Schadsoftware, der Aufbau und Betrieb von Botnetzen oder die Ausführung von DDoS-Angriffen.

Hier ist definitiv das Know-how von Spezialisten gefragt, weil es sich hier um einen neuen Typus krimineller Akteure handelt: Denn die zunehmend professionelle und profitorientierte Internetkriminalität basiert auf einer ausgeprägten internationalen Underground-Economy in der, gleich einem Baukastensystem, verschiedene Werkzeuge wie Daten, Karten, Trojaner, Schadsoftware, IT-Infrastruktur und IT-Know-how sowie spezifische Service-Level für kriminelle Geschäftsideen erworben werden können.

Der Vortrag informiert über verschiedene Ausprägungen von Cybercrime, Präventionsmaßnahmen sowie mögliche Reaktionsweisen, „wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist“.

 

Einfach auf „Jetzt Ticket buchen“ klicken und dabei sein!

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da!    |    office@bankingclub.de    |   +49.221.99 50 91 0

Veranstaltung teilen

Partnerschaften

PremiumPartner

Referenten

Thorsten Hahn Geschäftsführer BANKINGCLUB GmbH
Zum Profil
Peter Vahrenhorst Kriminalhauptkommissar LKA NRW
Zum Profil
Matthias Pohling Director Technical Account Managment Tanium
Zum Profil

Programm

Mittwoch, 10.03.2021

  • 10:00

    Begrüßung

  • 10:05

    Cybercrime – unterschätztes Risiko

  • 10:30

    Cyber Security und Tanium - wenn Transparenz und Zeit die kritischen Faktoren sind

  • 10:45

    offene Fragerunde

  • 11:00

    Ende des BANKINGCLUB-Online-Forums

CYBERCRIME – UNTERSCHÄTZTES RISIKO?“ – Ein LKA Erfahrungsbericht

Allgemeine Informationen

Mittwoch, 10.03.2021

Teilnahme Details für Banker

Ohne Mitgliedschaft:
kostenlos

Mit Premium+-Mitgliedschaft:
kostenlos

Anmeldung

Hinweis

Hinweis - Das Kontingent für Dienstleister (U-Berater, Rechtsanwälte, etc.) ist auf 30% der Teilnehmer beschränkt!

Jetzt Ticket buchen

Sind noch Fragen offen?

Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei Ihren Fragen. Kontaktieren Sie unseren freundlichen Support.

Service-Hotline

+49 221/99 50 91 0