Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden
Events
BANKINGCLUB-Kongress

FRAUDMANAGEMENTforBANKS 2012

05.09. - 06.09.2012

Partnerschaften

PremiumPartner

ExklusivPartner

BasisPartner

Vorträge

  • Hans-Willi Jackmuth, Peter Zawilla

    Strategische Komponenten eines Fraud Managements im Lichte von §25c KWG

  • Herbert Schillinger

    Fraud Management als strategischer Ansatz aus der Sicht eines Bankleiters

  • Peter Hessel

    Identitätsdiebstahl verhindern durch Erkennen von gefälschten Ausweispapieren

  • Andreas Kalz

    Vorstellung Produkt Dokumenten-/Ausweisscanner

  • Pecha Kucha SCHUFA Holding AG

  • Pecha Kucha Detica NetReveal

  • Pecha Kucha Tonbeller AG

  • Peter Zawilla, Andreas Kaup

    Interne Ermittlungen gegen Mitarbeiter

  • Martin Stolberg

    Verhinderung von Betrug - wie es nach der Prävention weitergeht

  • Elmar Scholz

    Pragmatische Umsetzung von §25c KWG in einem mittelständischem Kreditinstitut

  • Holger Brümmer

    Strategische Komponenten/Ansätze bei der Prävention/Bekämpfung von externem Betrug

  • Frank Altenseuer

    Manipulationspraktiken im Vertrieb

  • Yishay Yovel

    Protecting Mobile & Online Banking and Payments: Defeating the Root Cause of Online and Cross-Channel Fraud

  • Akram El-Rikabi

    Return of Investment durch operative Effizienz und Verminderung bankübergreifender Kriminalität

  • Volker Panreck

    Schnittstelle von Fraud Management zur Internen Revision

  • Lars-Heiko Kruse

    Prüfungsberichtsverordnung und §25c KWG - erste typische Findings

Programm

Mittwoch, 05.09.2012

  • 12:45

    Strategische Komponenten eines Fraud Managements im Lichte von §25c KWG

  • 13:00

    Fraud Management als strategischer Ansatz aus der Sicht eines Bankleiters

  • 13:45

    Identitätsdiebstahl verhindern durch Erkennen von gefälschten Ausweispapieren

  • 14:30

    Vorstellung Produkt Dokumenten-/Ausweisscanner

  • 15:15

    Pecha Kucha SCHUFA Holding AG

  • 15:25

    Pecha Kucha Detica NetReveal

  • 15:45

    Pecha Kucha Tonbeller AG

  • 16:45

    Interne Ermittlungen gegen Mitarbeiter

    • Peter Zawilla
      FMS Fraud Management and Services GmbH
    • Andreas Kaup
      Leiter Task Force
      Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG
  • 17:30

    Verhinderung von Betrug - wie es nach der Prävention weitergeht

  • 18:30

    Podiumsdiskussion: Fraudmanagement

    Moderation Hans-Willi Jackmuth und Peter Zawilla

Donnerstag, 06.09.2012

  • 08:45

    Pragmatische Umsetzung von §25c KWG in einem mittelständischem Kreditinstitut

    • Elmar Scholz
      Chief Compliance Officer
      Sparkasse am Niederrhein
  • 09:15

    Strategische Komponenten/Ansätze bei der Prävention/Bekämpfung von externem Betrug

    • Holger Brümmer
      Abteilungsleiter Betrugsprävention und Strateg
      TARGOBANK AG & Co.KGaA
  • 09:45

    Manipulationspraktiken im Vertrieb

  • 11:15

    Protecting Mobile & Online Banking and Payments: Defeating the Root Cause of Online and Cross-Channel Fraud

  • 11:45

    Zahlungsverkehrsbetrug mittels moderner Zahlungsverkehrssysteme im Fokus eines Ermittlers

    • Stefan Becker
      Kriminalhauptkommissar
      Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen
  • 13:45

    Return of Investment durch operative Effizienz und Verminderung bankübergreifender Kriminalität

  • 14:15

    Implementierung von Hinweisgebersystemen unter besonderer Berücksichtigung kultureller Aspekte

  • 15:15

    Schnittstelle von Fraud Management zur Internen Revision

  • 15:45

    Prüfungsberichtsverordnung und §25c KWG - erste typische Findings