Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden
Events
BANKINGCLUB-Forum

Kündigen will gelernt sein!

14.05.2007

Beschreibung

Ankündigung

„Chef ich habe keine Lust mehr. Ich kündige!“

„Frau Peters. Wir wissen nicht, wie wir ohne Sie auskommen sollen. Aber wir haben uns entschlossen, es ab dem nächsten Ersten auszuprobieren.“

Sicherlich sind diese beiden Methoden der Kündigung keine realitätsnahe Abbildung. Dennoch stellen Fachleute immer wieder fest, dass mit diesem Thema auf beiden Seiten recht sorglos umgegangen wird, mit der Folge, dass unbeteiligte Dritte – nämlich ein Gericht – die Angelegenheit klären müssen. Das muss nicht immer sein.

Einen Vortrag rund um das Thema Kündigung, welcher Arbeitgeber- und Arbeitnehmer-Belange berücksichtigt, bieten wir Ihnen am 14. Mai in der Frankfurt School of Finance and Management an.

Referentin an diesem Abend wird Rechtsanwältin Sandra E. Wassermann aus der Kanzlei Rapp, Wolff Rechtsanwälte Heidelberg sein. Als ehemalige Unternehmensjuristin in leitender Funktion bringt sie an diesem Abend genügend Praxis-Know-How in ihren Vortrag mit ein und lässt höchstrichterliche Urteile und Paragraphen im Koffer.

Auch in diesem Jahr sind wir wieder zu Gast in den Räumen unseres PremiumPartners, der Frankfurt School of Finance and Management , wofür wir uns an dieser Stelle vorab ganz herzlich bedanken!

Rückblick

Das Thema Arbeitsrecht im weiteren Sinne und das Thema „Kündigen will gelernt sein“ im engeren Sinne hat Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen in die BANKINGLOUNGE in Frankfurt geführt.

Unsere Referentin des Abends, RAin Sandra E. Wassermann konnte jede Frage – und es wurden derer reichlich gestellt – beantworten. Auch ein funktionsuntüchtiger Beamer, ein leerer Notebookakku sowie eine defekte Maus konnten Frau Wassermann nicht aus der Ruhe bringen.

Ein herzliches Dankeschön an unseren Premiumsponsor, die Frankfurt School of Finance & Management, die uns auch an diesem Abend in Frankfurt wieder unterstützt hat!