Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden
Events
BANKINGCLUB-Forum

Podiumsdiskussion: Neue Ansätze im Banking

28.10.2010

Beschreibung

Das Bankgeschäft hat sich in den letzten Jahren radikal verändert. Nachdem die Branche lange Zeit als konservativ galt, stehen nun größere Veränderungen an: Bewährte Konzepte sind nur noch teilweise erfolgreich, Kunden kommen mit hohen Ansprüchen auf Banken zu und stellen die Häuser vor große Herausforderungen. Banken stehen vor der Herausforderung, in Zeiten knapper Budgets, zusätzlichen Belastungen durch Regulierungen diesen Anforderungen gerecht zu werden.

Gibt es wirklich neue Ansätze im Banking? Ist der Begriff von der „Bank als Erlebnis“ Inhalt oder Hülle? Sind es Filialkonzepte, wie sie die Deutsche Bank mit Q110 verfolgt, die Kunden an Banken binden? Ist die Filiale überhaupt ein Konzept mit Zukunft, wenn Banken wie die Fidor Bank es schaffen das Thema Social Banking erfolgreich in den Markt hineintragen?

Der Berliner Markt gilt als einer der härtesten Regionalmärkte: Kenntnisreiche Kunden mit unterdurchschnittlicher Kaufkraft treffen auf einen voll besetzten Bankenmarkt.

Welche Antworten geben die Banken heute – und welche Erfahrungen wurden gemacht?

Wir erwarten min. 50 – 80 Teilnehmer aus dem Bankenumfeld.

Programm

Donnerstag, 28.10.2010

  • 18:30

    Registrierung

  • 19:00

    Begrüßung und Start der Podiumsdiskussion

  • 20:15

    Get together und Imbiss