Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden
Events
BANKINGCLUB-Kongress

RISKMANAGEMENTforBANKS 2015

23.11.2015

Beschreibung

Das Thema „Risikomanagement“ hat sich in jüngerer Zeit so dynamisch und vielschichtig entwickelt wie kaum ein zweites. Vergangene Krise führten zu einer fundamentalen Neueinschätzung bestimmter Risikokategorien. Aber auch enorme Fortschritte bei der Weiterentwicklung innovativer methodischer Ansätze zur Risikomodellierung sind zu verzeichnen. Im Ergebnis machen diese Fakten das Risikomanagement nicht leichter.

Wir konnten namhafte Vertreter aus der Banken- und Finanzbranche für unseren Fachkongress gewinnen.

 

Themen der Fachtagung sind u.a.:

– Modellrisiko und Validierung von Risikomodellen
– Bewertungs- und Steuerungsmethoden
– Anforderungen: MaRisk, MaSan
– BCBS239
– AnaCredit
– Data Governance
– IRRBB

Partnerschaften

BasisPartner

SachPartner

Mediapartner

Vorträge

  • Christoph E. Rakowski

    Zukunftsausblick: Regulatorik aus der Perspektive einer Kleinbank

  • Dr. Stefan Wilke

    Effektive und effiziente Umsetzung aufsichtlicher Anforderungen

  • Dirk Lausberg

    MaRisk-Novelle - Darstellung möglicher Konkretisierungen

  • Jörg Gogarn, Jürgen Sonder

    Pecha Kucha Session

    1. Vortrag: BCBS239
    2. Vortrag: Strategisches NPL Management

  • Matthew Kinch

    Pecha Kucha Session

    3. Vortrag: Wenn Technik und Prozesse nicht mehr helfen - ein Appell für unabhängige Compliance Prüfungen

  • Dr. Wolfgang Hackenbroch

    „Risikomanagement in einer regulierten Welt – Vorsätze für Marktrisiken“

  • Dr. Ingrid Hibbard

    „IRRBB: EBA und BCBS zu Zinsänderungsrisiken im Anlagebuch“.

  • Dr. Felix Buchkremer

    Ratingverfahren effizient validieren

Programm

Montag, 23.11.2015

  • 11:00

    Anreise und Registrierung

    Kleiner Imbiss

  • 12:00

    Eröffnung des Fachkongresses RISKMANAGEMENTforBANKS 2015

  • 12:15

    Zukunftsausblick: Regulatorik aus der Perspektive einer Kleinbank

  • 12:35

    Effektive und effiziente Umsetzung aufsichtlicher Anforderungen

  • 12:55

    MaRisk-Novelle - Darstellung möglicher Konkretisierungen

    • Dirk Lausberg
      Fachbereichsleiter Steuerung / Qualitative Bankenaufsicht
      Rheinischer Sparkassen- und Giroverband
  • 13:15

    Pause und Networking auf der Ausstellungsfläche

    Kleiner Imbiss

  • 14:20

    Pecha Kucha Session

    1. Vortrag: BCBS239
    2. Vortrag: Strategisches NPL Management

  • 14:30

    Pecha Kucha Session

    3. Vortrag: Wenn Technik und Prozesse nicht mehr helfen - ein Appell für unabhängige Compliance Prüfungen

    • Matthew Kinch
      Senior Consultant, Control Risks
      Control Risks Deutschland GmbH
  • 14:40

    Titel folgt

  • 15:00

    Titel folgt

  • 15:20

    „Risikomanagement in einer regulierten Welt – Vorsätze für Marktrisiken“

  • 15:40

    Pause und Networking auf der Ausstellungsfläche

    Kaffee und Kuchen

  • 16:30

    „IRRBB: EBA und BCBS zu Zinsänderungsrisiken im Anlagebuch“.

  • 16:50

    AnaCredit: Wie transparent müssen Banken in Zukunft sein?

    • Simon Ansfield
      Director, Enterprise Risk and Regulatory Systems
      Moody’s Analytics
  • 17:10

    Der Einsatz des Three-Lines-of Defence-Model im Risikomanagement

  • 17:30

    Aktuelle Herausforderungen und Lösungsansätze bei der Jahresabschlussanalyse

  • 17:50

    Automatischer Kreditentscheid im Consumer Finance Bereich

  • 18:10

    Ratingverfahren effizient validieren

  • 18:30

    Quantitatives versus qualitatives Riskmanagement

    • Oliver Fiala
      Head of Group Credit Risk Control
      Österreichische Volksbank AG
  • 18:50

    Abendessen