Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden
Events
BANKINGCLUB-Webinar

SIEM-Modernisierung: Aufbau einer situationsgerechten Organisation mit Apache Kafka®

16.10.2019

SIEM-Modernisierung: Aufbau einer situationsgerechten Organisation mit Apache Kafka®

Allgemeine Informationen

Mittwoch, 16.10.2019

Teilnahme Details für Banker

Ohne Mitgliedschaft:
kostenlos

Mit Premium+-Mitgliedschaft:
kostenlos

Anmeldung

Hinweis

Hinweis - Das Kontingent für Dienstleister (U-Berater, Rechtsanwälte, etc.) ist auf 30% der Teilnehmer beschränkt!

Jetzt Ticket buchen

Beschreibung

Viele IT-Gruppen denken, dass „Sicherheit“ nur Authentifizierung, Autorisierung und Verschlüsselung (AAE) bedeutet, aber das sind häufig nicht mehr als Kontrollkästchen, die Sicherheitsverletzungen nur selten stoppen können. Die Confluent-Plattform ermöglicht es Unternehmen, Daten auszuwerten, sobald sie verfügbar sind, sodass sie Risiken abschätzen und mindern können, bevor sie entstehen. Mit dem Einsatz von Threat Intelligence können Ereignisse als Signale betrachtet werden: Wenn Analysten nach Bedrohungsakteuren suchen, erscheinen diese dann nicht als eine einzige Nadel im Heuhaufen, sondern als eine ganze Reihe von Nadeln. In diesem Webinar demonstrieren wir, wie verschiedene Subsysteme in Apache Kafka verwendet werden können, um diese Signale zu aggregieren, zu integrieren und in Signaturen zu überführen, die von Interesse sind.

In diesem Webinar diskutieren wir unter anderem:

  • die aktuelle Bedrohungsthematik
  • den Unterschied zwischen Security und Threat Intelligence
  • Den Nutzen der Confluent-Plattform als ideale Ergänzung zu Endpunkterkennungssystemen und Batch-basierten SIEM Warehouses.

Veranstaltung teilen

Partnerschaften

PremiumPartner

Referenten

Thorsten Hahn Geschäftsführer BANKINGCLUB GmbH
Zum Profil
sISUfE UcSmjtmdUk Concardis
VZQXs FzsdebeS Volksbank Mittelhessen eG
eovF NmattDZ Aareal Bank AG
TnpBTYu remL SDK
PJLAPhPQ Vlr ZXOTYn Postbank Systems AG
k O A
Jetzt Mitglied werden

Die vollständige Teilnehmerliste des Events ist nur für registrierte Mitglieder im eingeloggten Zustand sichtbar.

Jetzt einloggen oder als Premium-Mitglied registrieren.

Programm

Mittwoch, 16.10.2019

  • 10:00

    Begrüßung

  • 10:05

    Vortrag - SIEM-Modernisierung: Aufbau einer situationsgerechten Organisation mit Apache Kafka®

  • 10:35

    offene Fragerunde

  • 10:50

    Ende des Webinars

So funktioniert es

1. Zugang

Vor dem Event erhalten Sie per Mail einen Link und einen Code. Diese Mail ist Voraussetzung für die Teilnahme.

2. Login

Auf der Seite tragen Sie Ihren Namen und den Code aus der Mail ein. Die Einwahl ist 15 Minuten vor dem Event möglich.

3. Start

Zu Beginn des Webinars wählen Sie sich einfach über die mitgeteilte Telefonnummer und die PIN in die laufende Konferenz ein.

Technische Details

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie alle Informationen. Einwahldaten versenden wir einen bis zwei Tage vor dem Webinar per Mail an Sie.

Anforderungen:

  • Das Audiosignal erfolgt per Telefon
  • Für das Videosignal genügt ein einfacher Internetzugang
  • Keine Softwareinstallation notwendig

Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie einer möglichen Aufzeichnung des Webinars zu.

SIEM-Modernisierung: Aufbau einer situationsgerechten Organisation mit Apache Kafka®

Allgemeine Informationen

Mittwoch, 16.10.2019

Teilnahme Details für Banker

Ohne Mitgliedschaft:
kostenlos

Mit Premium+-Mitgliedschaft:
kostenlos

Anmeldung

Hinweis

Hinweis - Das Kontingent für Dienstleister (U-Berater, Rechtsanwälte, etc.) ist auf 30% der Teilnehmer beschränkt!

Jetzt Ticket buchen

Sind noch Fragen offen?

Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei Ihren Fragen. Kontaktieren Sie unseren freundlichen Support.

Service-Hotline

+49 221/99 50 91 0