Informationsveranstaltung – Wie können Banken die neuen EU-Vorschriften für Instant Payments erfüllen?

Allgemeine Informationen
TechQuartier
Platz der Einheit 2
60327 Frankfurt am Main
Teilnahme Details
Dienstleister
Banker
Premium
kostenlos
Premium
kostenlos
Basis
kostenlos
Jetzt Buchen
Partner

Beschreibung

Die Uhr tickt für die EU-Instant-Payments-Verordnung, die am 7. Februar vom EU-Parlament grünes Licht erhalten hat. Diese entscheidende Verordnung zielt darauf ab, den Zahlungsverkehr in der gesamten EU zu revolutionieren und sicherzustellen, dass Privatkunden und Unternehmen Gelder sofort erhalten, während gleichzeitig die Übertragungssicherheit erhöht wird. Banken und Zahlungsdienstleister haben neun Monate Zeit, um sicherzustellen, dass sie für den Empfang von Sofortüberweisungen in Euro bereit sind, und 18 Monate, um mit dem Versand zu beginnen.

Wir laden Sie ein um mit unseren Experten folgendes zu diskutieren:

  1. Auswirkungen der Instant-Payments-Verordnung: Entdecken Sie, wie diese Regulierung die Strategien, Infrastruktur und Dienstleistungen der Banken beeinflussen wird. Von Echtzeitübertragungen bis hin zu erhöhter Sicherheit werden wir die Auswirkungen untersuchen.
  2. Praktische Schritte zur Compliance: Erfahren Sie mehr über die notwendigen Tools und Prozesse, um die Einhaltung der Instant Payments-Verordnung sicherzustellen. Dabei spielen Betrugsbekämpfungsmaßnahmen, Sanktionsprüfungen und Identitätsprüfungen eine entscheidende Rolle.
  3. Bewältigung der Folgen der Nichteinhaltung: Welche Strafen drohen Banken und Zahlungsdienstleistern, wenn sie der Vorgabe nicht nachkommen? Wir besprechen mögliche Auswirkungen und die Bedeutung der Compliance.
  4. Wertschöpfung mit Instant Payments: Entdecken Sie Mehrwertdienste, die Instant Payments für bessere Geschäftsergebnisse nutzen. Effizienz, Kundenerlebnis und Wettbewerbsvorteil stehen auf der Tagesordnung.


Registrieren Sie sich jetzt, um mehr über die Auswirkungen des SEPA-Sofortzahlungsmandats und die Herausforderungen zu erfahren, denen Banken auf ihrem Weg zur Compliance gegenüberstehen.

Programm

  • 18:00
    Registrierung und Getränke
    30 Min
  • 18:30
    Begrüßung
    5 Min
    Thorsten Hahn Geschäftsführer BANKINGCLUB GmbH
  • 18:35
    Paneldiskussion
    85 Min
    Christian Schwarz Finastra
    Markus Nenninger msg for banking
    Bianca Krach Transaction Management DZ BANK
  • 20:00
    Networking
    90 Min
  • 21:30
    Ende der Veranstaltung
Fragen?
Unser freundlicher Support hilft Ihnen gerne weiter – kontaktieren Sie uns!