Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden

Fintechs & Banken: Ziemlich beste Feinde

Freund oder Feind? Bei Fintechs und Banken war man lange Zeit unsicher. Heute ist klar: Gegen aktuelle Herausforderungen können sie nur gemeinsam bestehen. Doch an der Beziehung muss noch gearbeitet werden.

Von Daniel Fernandez - 30. April 2020

Foto: iStock.com/Anastasiia_New

Die 2010er Jahre waren das Jahrzehnt der Fintechs. Vor allem die Finanzkrise im Jahr 2008 hat den Start-ups zu ihrem Aufstieg verholfen: Zerstörtes Vertrauen in die Banken und die offengelegten Schwächen des Finanzsystems hinterließen eine Lücke, die Fintechs der ersten Stunde füllen wollten. Seitdem heißt es: Jung gegen Alt, David gegen Goliath, Fintechs gegen Banken – so ähnlich lautet zumindest der Gründungsmythos der Fintech-Szene. Tatsächlich gehörten aber Kooperationen zwischen Banken und Fintechs von Anfang an mit dazu.

Auch heute kriselt es bei den Banken, und zwar nicht erst seit Corona. Banken kämpfen gleichzeitig mit steigendem Kostendruck, sinkenden Erträgen in traditionellen Geschäftsfeldern und neuen Konkurrenten. Nicht nur Neobanken wie N26 oder Revolut sind weiter auf dem Vormarsch, auch die Big Techs aus den USA und China wollen Banken die Kundenschnittstelle streitig machen oder streben im schlimmsten Fall selbst die Banklizenz an.

Selbst für einige Fintechs könnten Amazon, Google & Co. zur Gefahr werden, vor allem im ertragreichen, aber hart umkämpften Firmenkundengeschäft. Außerdem scheint der Fintech-Markt heute übersättigt zu sein. Die Zahl der Neugründungen sinkt von Jahr zu Jahr. Laut comdirect-Studie sind 2019 bis September nur 53 Fintechs gegründet worden, fast 100 Gründungen weniger als noch vor vier Jahren. Die Studie „Unite“ von EY und dem Sparkassen Innovation Hub hat zudem ergeben, dass die Investitionssumme in Fintechs auf eine Rekordhöhe gestiegen ist, aber in immer weniger Unternehmen fließt. Eine große Konsolidierungswelle steht bevor und könnte durch die Corona-Krise noch früher kommen als erwartet.

Die Zusammenarbeit muss unkomplizierter werden

Sowohl für Banken als auch für Fintechs wird es daher wichtig, unter- und miteinander zu kooperieren. Sie müssen ihre Feindschaft endgültig begraben. Nicht nur, um mit der kapitalstarken Konkurrenz mithalten und Innovationen schneller umsetzen zu können, sondern auch, um der wachsenden Bedeutung digitaler Ökosysteme gerecht zu werden. Denn mit Insellösungen kann kein Kunde gehalten werden. Viele Fintechs und Banken haben die Notwendigkeit, stärker zu kooperieren, bereits erkannt. Die Zahl der Fintech-Kooperationen hat sich gegenüber dem Jahr 2014 fast verzehnfacht und operative Kooperationen machten 2018 zwei Drittel der Partnerschaften aus, so das Fintech-Kooperationsradar von PwC.

Damit Banken und Fintechs gemeinsam erfolgreich digitale Ökosysteme aufbauen können, ist es aber notwendig, die Zusammenarbeit unkomplizierter und schneller zu gestalten. Die Auswertung in der BANKINGNEWS von fünf Jahren „Fintech-World“ hat ergeben, dass jedes fünfte der befragten Fintechs die Zusammenarbeit mit Banken als „größte Herausforderung“ sieht. Ein erschreckender Wert, wenn man bedenkt, dass von den Kooperationen die Zukunftsfähigkeit abhängt.

Ein schwerwiegendes Hemmnis bei der Kooperation zwischen Banken und Fintechs ist die Umsetzung der strengen Auflagen von BaFin und EBA bei Auslagerungen. Laut Bankenverband führen diese häufig dazu, dass das regulatorische Onboarding über ein Jahr dauert, während das technische bereits nach wenigen Wochen abgeschlossen sein könnte. Mit dem im November 2019 vom Bankenverband präsentierten Leitfaden, um den Anbahnungsprozess für Kooperationen zwischen Banken und Fintechs zu verschlanken, ist ein erster Schritt getan. Es bleibt zu hoffen, dass er flächendeckend Anwendung findet und weitere Schritte folgen. Sonst fressen die Big Techs alles, was die deutsche Bürokratie übrig lässt.

Lesen Sie auch

Infografik: Deutschland, Deine Fintechs

Infografik: Deutschland, Deine Fintechs

Deutschland ist der zweitgrößte Fintech-Standort in Europa und[…]

Redaktion

PriceHubble

Fünf Fragen an Christian Crain – kommentiert von[…]

Redaktion

Acatus

Fünf Fragen an Dr. Marie Louise Seelig –[…]

Redaktion

awamo

Fünf Fragen an Dr. Roland Claussen – kommentiert[…]

Redaktion
unitedcrowd

UnitedCrowd.

Fünf Fragen an Michael Göymen – kommentiert von[…]

Redaktion
Mitbegründerin von clig

clig

Fünf Fragen an Eva Ender – kommentiert von[…]

Redaktion

Deutsche Fintech-Szene auf Rekordkurs

Allen Geschäftsaufgaben und Fusionen zum Trotz: Die Fintech-Szene[…]

Geerd Lukaßen

YAPEAL

Fünf Fragen an Patrick Schöni – kommentiert von[…]

Redaktion

fintus

Fünf Fragen an Benjamin Hermanns – kommentiert von[…]

Redaktion

Tangany

Fünf Fragen an Martin Kreitmair – kommentiert von[…]

Redaktion

Iban

Fünf Fragen an Daniel Suero – kommentiert von[…]

Redaktion

Tomorrow

Fünf Fragen an Lilli Staack – kommentiert von[…]

Redaktion

insoro

Fünf Fragen an Christian Rokitta – kommentiert von[…]

Redaktion

clevercircles

Fünf Fragen an Sebastian Comment – kommentiert von[…]

Redaktion

vlot

Fünf Fragen an Daniel Schmidheiny – kommentiert von[…]

Redaktion

ted

Fünf Fragen an Özgün Imren – kommentiert von[…]

Redaktion

Creadi

Fünf Fragen an Oliver Johnson – kommentiert von[…]

Daniel Fernandez

Myos

Fünf Fragen an Nikolaus Hilgenfeldt – kommentiert von[…]

Redaktion

Cloony.co

Fünf Fragen an Alexander Wisotzki – kommentiert von[…]

Redaktion

Descartes Finance

Fünf Fragen an Adriano Lucatelli – kommentiert von[…]

Redaktion

Teylor

Sechs Fragen an Patrick Stäuble – kommentiert von[…]

Redaktion

wevest

Sechs Fragen an Jens Siebert – kommentiert von[…]

Redaktion

Hufsy

Sechs Fragen an Kristoffer Borg Petersen – kommentiert[…]

Redaktion

Fincite

Sechs Fragen an Ralf Heim – kommentiert von[…]

Redaktion

Apiax

Sechs Fragen an Nicolas Blanchard – kommentiert von[…]

Redaktion

yes®

Sechs Fragen an Daniel Goldscheider – kommentiert von[…]

Redaktion

Advanon

Sechs Fragen an Phil Lojacono – kommentiert von[…]

Redaktion

DeineStudienfinanzierung

Sechs Fragen an Bastian Krautwald – kommentiert von[…]

Redaktion

Crowd4Cash

Sechs Fragen an Roger Bossard – kommentiert von[…]

Redaktion

FinCompare

Sechs Fragen an Stephan Heller – kommentiert von[…]

Redaktion

Banking One

Sechs Fragen an Arne Horn – kommentiert von[…]

Redaktion

CommneX

Sechs Fragen an Friedrich v. Jagow – kommentiert[…]

Redaktion

Ledgy

Sechs Fragen an Timo Horstschäfer – kommentiert von[…]

Redaktion

BitsaboutMe

Sechs Fragen an Dr. Christian Kunz – kommentiert[…]

Redaktion

moomoc

Sechs Fragen an Thomas Vittner – kommentiert von[…]

Redaktion

Penta

Sechs Fragen an Lav Odorovic – kommentiert von[…]

Redaktion

Minveo

Sechs Fragen an Johannes Schubert – kommentiert von[…]

Redaktion

Circula

Sechs Fragen an Nikolai Skatchkov – kommentiert von[…]

Redaktion

Diversifikator

Sechs Fragen an Prof. Dr. Söhnholz – kommentiert[…]

Redaktion

Nimbo

Sechs Fragen an Marc Uhlmann – kommentiert von[…]

Redaktion

WeAdvise

Sechs Fragen an Christian Ropel – kommentiert von[…]

Redaktion

riskine

Sechs Fragen an Dr. Ralf Widtmann – kommentiert[…]

Redaktion

MotionsCloud

Sechs Fragen an LeX Tan – kommentiert von[…]

Redaktion

Optisure

Sechs Fragen an Lars Bauer – kommentiert von[…]

Redaktion

CashCape

Sechs Fragen an Dr. Jan Weitzel – kommentiert[…]

Redaktion

entrafin

Sechs Fragen an Dr. Stefan Fenner – kommentiert[…]

Redaktion

Billie

Sechs Fragen an Dr. Christian Grobe – kommentiert[…]

Redaktion

Forexfix

Sechs Fragen an Jonathan Loesing – kommentiert von[…]

Redaktion

cashpresso

Sechs Fragen an Daniel Strieder – kommentiert von[…]

Redaktion

Zuper

Sechs Fragen an Alexey Rubtsov – kommentiert von[…]

Redaktion