FĂŒnf Fragen an Niclas Storz, Co-CEO & GrĂŒnder von Tidely.


tidely

tidely

GrĂŒndungsjahr: 2021

Produkt: Cloudbasierte SaaS-Lösung fĂŒr
das Finanzmanagement von KMUs

Web: https://www.tidely.com/

 

Welchen Teil des „Finanzsystems“ machen Sie mit Ihrem Unternehmen einfacher?
Wir helfen kleinen bis mittelgroßen Unternehmen (klassisch KMUs) in der aktiven Steuerung ihrer LiquiditĂ€t und Finanzen – und das in Zeiten großer Unsicherheit.

Wie machen Sie das?
Tidely ist auf den folgenden drei Kernprinzipien aufgebaut: Intuitiv, Individuell und „Insightful“. Dadurch wird sichergestellt, dass auch „Non-Finance-Profes­sionals“ in den KMUs in Echtzeit GeschĂ€ftsent­scheidungen in hoher QualitĂ€t treffen können.

Wo hÀngt es derzeit noch?
Nach dem erfolgreichen Market-/Productfit sind wir in der „Scale-Up“-Phase. Das bringt neue Herausforderungen mit sich. Diese Phase stemmen wir gerade mit aller Kraft und können zum GlĂŒck auf eine große und vor allem langjĂ€hrige Erfahrung im Team zurĂŒckgreifen.

Wenn Sie einen Wunsch fĂŒr Ihr Unternehmen frei hĂ€tten, dann …
Wir haben ein unglaubliches Tempo hin­gelegt und können bereits nach 18 Monaten im Markt einen großen Mehrwert fĂŒr Unternehmen bieten. Wir haben noch viele Visionen, das Fi­nanzmanagement zu revolutionieren. Das Team noch schneller und breiter aufzubauen wĂŒrde uns sehr helfen.

Was Sie der Bankbranche schon immer mal sagen wollten:
Versetzt Euch in die Perspektive der Kunden hinein und richtet euer Angebot danach aus. Zeigt mehr Mut zu „New Built“ und weniger „Transform the Core“. Nur die, die den Mut fĂŒr radikale neue Lösungen haben, werden die Kunden von morgen ĂŒberzeugen können.

 

Das sagt die Expertin zu tidely:

tidely

„Tidely hat ein tolles Seed-Funding erhalten. Es ist richtig, dass das FinTech keine Bank werden will. Angebot und Zielgruppe wirken breit. Hier wĂŒnsche ich dem Team, dass klare Mehrwerte fĂŒr Leads und Kunden erkennbar sind. Screenshots zeigen eine zahlenlastige BenutzeroberflĂ€che. Als Unternehmerin wĂŒrden mich eher Handlungsempfehlungen und deren Erledigung interessieren. Kompetitiver Markt: Noch hat sich keiner durchgesetzt. “

 

Tipp: Sie können nicht genug von Fintechs bekommen? Dann sind Sie auf unserer Seite Fintech-World genau richtig!