Jetzt Mitglied werden

Deutsche Bank peilt 2017 Gewinnzone an

Von Bankenverband - 02. Februar 2017

Bankenbrief
Wichtiges vom 02. Februar 2017

Das Thema

Deutsche Bank peilt 2017 Gewinnzone an

Die Deutsche Bank hat 2016 erneut einen Milliardenverlust verbuchen müssen. Mit einem Minus in Höhe von 1,4 Milliarden Euro war der Verlust allerdings wesentlich geringer als 2015 (6,8 Milliarden Euro). Als Hauptgrund für den neuerlichen Fehlbetrag wurde der milliardenschwere Hypothekenvergleich in den USA genannt. Vor Steuern belief sich das Minus auf 0,8 Milliarden Euro. „Wir hoffen in diesem Jahr Gewinn zu machen, das ist unsere Absicht“, sagte Konzernchef John Cryan heute bei der Vorstellung der Bilanz in Frankfurt. Finanzvorstand Marcus Schenck bekräftigte: „Wir werden alles daran setzen, dass wir nicht wieder einen Verlust ausweisen.“ Cryan gab sich zuversichtlich mit Blick auf das laufende Jahr: Der Großteil teurer Rechtslasten sei abgearbeitet, im Tagesgeschäft laufe es wieder besser und nach der Unsicherheit im Herbst kehrten die Kunden zurück. Das Jahr 2017 habe vielversprechend begonnen. Zudem entschuldigte sich der Bank-Chef für die milliardenteuren Fehler der Vergangenheit: „Ich möchte das zum Anlass nehmen, um im Namen des Vorstands der Deutschen Bank unser tiefes Bedauern auszudrücken, für das was geschehen ist. Wir möchten uns dafür entschuldigen. Es wurden schwerwiegende Fehler gemacht.“

boerse.ard.de
wiwo.de

bloomberg.com
db.com

Zur kompletten Ausgabe des heutigen Bankenbriefs gelangen Sie über den folgenden Link:

Bankenbrief

Sie wollen den Bankenbrief in Zukunft werktäglich ab 16:00 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach wissen. Dann nutzen Sie das Anmeldeformular direkt auf der Seite des Bankenverbandes:

Newsletteranmeldung

Die weiteren Themen von heute:

  • Basel IV: Bundesbank will lieber keine Einigung als eine schlechte
  • Britische Regierung veröffentlicht Brexit-Pläne
  • Brexit: BaFin bietet Übergangsfristen für Banken
  • ING mit Milliardengewinn
  • UniCredit legt Preis für neue Aktien fest
  • FINMA bestraft Privatbank Coutts
  • Zahl der Einkommens-Millionäre bei Bankern gestiegen
  • EZB: Inflationsdruck gering
  • Polen umwirbt EBA
  • Staatssekretär Meister: erst Reformen, dann andere Geldpolitik
  • Ermittlungen gegen Börsen-Chef Kengeter
  • Soros holt Fitzpatrick von der UBS
  • Schickedanz-Verfahren beigelegt

Was morgen wichtig wird

Die italienische Großbank Intesa Sanpaolo und die ING-DiBa stellen ihre Geschäftszahlen für das vergangene Jahr vor.

Der Nachschlag

So entschuldigen sich Chefs richtig

Fehler machen ist menschlich. Und wer diese eingesteht und sich entschuldigt, zeigt Stärke. Doch wie entschuldigen sich gerade Chefs richtig? Experten haben zehn Tipps zusammengetragen. „Schicken Sie niemals Dritte vor. Wie Sie sich entschuldigen sagt viel über den Führungsstil und die Führungskultur in Ihrem Unternehmen aus“, sagt Moritz Ostwald, Executive-Coach und Trainer für den Bereich Leadership. „Sobald Ihnen der Fehler bewusst wird, gehen Sie zu Ihrem Mitarbeiter hin oder greifen zum Telefonhörer, wenn Sie nicht im selben Büro sind.“ Vorgesetzte sollten auch darauf achten, Fehler nicht zu wiederholen. Alle Tipps finden Sie hier:

Bildnachweis: Deutsche Bank AG

Lesen Sie auch

Quartalszahlen: Europäische Großbanken übertreffen Erwartungen

Bankenbrief Wichtiges vom 28. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Deutsche Bank übertrifft Analysten-Erwartungen

Bankenbrief   Das Thema Frankreich-Wahl beflügelt Finanzmärkte Die[…]

Bankenverband

Experten: EZB wird Geldpolitik nicht ändern

Bankenbrief Wichtiges vom 26. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Brexit: EU sieht in Äquivalenz-Prinzip keinen Blanko-Scheck

Bankenbrief Wichtiges vom 24. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Frankreich-Wahl beflügelt Finanzmärkte

Bankenbrief Wichtiges vom 24. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Bank führt Ermittler auf Spur des mutmaßlichen Dortmund-Attentäters

Bankenbrief Wichtiges vom 21. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Verbraucherschützer klagen wegen Geldautomaten-Gebühren

Bankenbrief Wichtiges vom 20. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

IWF: Finanzsektor stabiler – aber Politik birgt Gefahren

Bankenbrief Wichtiges vom 19. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Neuwahlen in Großbritannien – Politik schürt Unsicherheit an Märkten

Bankenbrief Wichtiges vom 18. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Trump setzt Dollar und US-Notenbank unter Druck

Bankenbrief Wichtiges vom 13. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Institute empfehlen EZB geldpolitische Wende noch 2017

Bankenbrief Wichtiges vom 12. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Debatte um Entgelte für Konten und Geldautomaten hält an

Bankenbrief Wichtiges vom 11. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

IWF, WTO und Weltbank warnen vor zunehmendem Protektionismus

Bankenbrief Wichtiges vom 10. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Deutsche Bank schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ab

Bankenbrief Wichtiges vom 07. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Private Banken wollen Europa stärken

Bankenbrief Wichtiges vom 06. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Milliardenkosten – Bankenverband kritisiert Negativzinsen der EZB

Bankenbrief Wichtiges vom 05. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Eurozone: Drei Viertel der Einkäufe werden bar bezahlt

Bankenbrief Wichtiges vom 04. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Dombret für Pause bei Bankenregulierung

Bankenbrief Wichtiges vom 03. April 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Brexit: EU stellt sich gegen Wünsche Großbritanniens

Bankenbrief Wichtiges vom 31. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Brexit-Folge: Lloyd’s of London richtet EU-Zentrale in Brüssel ein

Bankenbrief Wichtiges vom 30. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Großbritannien erklärt Austritt – Bankenverband erwartet harten Brexit

Bankenbrief Wichtiges vom 29. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Transparency kritisiert EZB als zu politisch

Bankenbrief Wichtiges vom 28. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

EZB-Aufseher: Post-Brexit-Lizenzen nur für gut geführte Banken

Bankenbrief Wichtiges vom 27. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Insider: Börsengang der Deutsche Asset Management 2017 möglich

Bankenbrief Wichtiges vom 24. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

EZB kritisiert Überkapazitäten in der Bankenbranche

Bankenbrief Wichtiges vom 23. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

US-Institute dominieren globales Investmentbanking

Bankenbrief Wichtiges vom 22. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Frankfurt beim Buhlen um Banken vorn

Bankenbrief Wichtiges vom 21. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Deutsche Bank ist optimistisch für 2017

Bankenbrief Wichtiges vom 20. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Bankenpräsident zu G20: Finanzmärkte einheitlich regulieren

Bankenbrief Wichtiges vom 17. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Märkte durch Geldpolitik der Fed in Kauflaune

Bankenbrief Wichtiges vom 16. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Weidmann: Basel-III-Verhandlungen rasch wieder aufnehmen

Bankenbrief Wichtiges vom 15. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Brexit: Auslandsbanken in Deutschland für mehr Rechtssicherheit

Bankenbrief Wichtiges vom 14. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Märkte stellen sich auf Zinserhöhung der Fed ein

Bankenbrief Wichtiges vom 13. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

EU-Aufsicht über Euro-Clearing gefordert

Bankenbrief Wichtiges vom 10. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

EZB hält unverändert Kurs

Bankenbrief Wichtiges vom 09. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Experten: EZB wird Kurs trotz Inflation beibehalten

Bankenbrief Wichtiges vom 08. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Moody’s: Kapitalerhöhung der Deutschen Bank positiv

Bankenbrief Wichtiges vom 07. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Cryan: Weitere Arbeitsplätze fallen weg

Bankenbrief Wichtiges vom 06. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Nach Brexit: keine EZB-Lizenzen für Briefkastenfirmen

Bankenbrief Wichtiges vom 03. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

305 Milliarden Euro Strafe für Banken – Regulierung belastet

Bankenbrief Wichtiges vom 02. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Kengeter: Deutsche Börse „sehr gut für die Zukunft gerüstet“

Bankenbrief Wichtiges vom 01. März 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Börsenfusion: Spekulationen über Gründe für mögliches Aus

Bankenbrief Wichtiges vom 28. Februar 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

UniCredit gelingt größte Kapitalerhöhung des Landes

Bankenbrief Wichtiges vom 24. Februar 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Bundesbank mit weniger Gewinn und erhöhter Vorsorge

Bankenbrief Wichtiges vom 23. Februar 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Studie: Bankkunden informieren sich vorab meist online

Bankenbrief Wichtiges vom 22. Februar 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Geldwäsche-Gesetz im Kabinett – Einigung auf Transparenzregister

Bankenbrief Wichtiges vom 21. Februar 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Studie: Euro-System wird von sechs Ländern gefährdet

Bankenbrief Wichtiges vom 20. Februar 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Reform der freiwilligen Einlagensicherung: Fokus auf Privatkunden

Bankenbrief Wichtiges vom 17. Februar 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Kengeter weist Vorwürfe zurück und bleibt auf Fusionskurs

Bankenbrief Wichtiges vom 16. Februar 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Private Banken wollen digitalen Wandel forcieren

Bankenbrief Wichtiges vom 15. Februar 2017 Das Thema[…]

Bankenverband

Zahl der Aktionäre in Deutschland wieder gesunken

Bankenbrief Wichtiges vom 14. Februar 2017 Das Thema[…]

Bankenverband