Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden

Bei BANKINGCLUB-Live wird es speziell

An 24. März 2021 haben wir unser Erfolgsformat BANKINGCLUB-Live erweitert und präsentierten Ihnen unser erstes Special, dieses Mal zum Thema Cybercrime.

Von Dennis Witzmann - 29. März 2021

Im August 2020 startete unser neues Veranstaltungsformat BANKINGCLUB Live. Seitdem liefern wir Ihnen alle zwei Monate eine neue Ausgabe in Spielfilmlänge, bei der unsere Referenten auf aktuelle Herausforderungen und erfolgsversprechende Lösungsansätze in drei Themenkomplexen eingehen. 

Um den Teilnehmern diese Themen in kompakter digitaler Form zu präsentieren, sind die Beiträge auf etwa sechs Minuten beschränkt. 

Nun haben wir das Format erweitert: Passend zu unseren zweitägigen Fachkongressen liefern wir Ihnen nun Themenspecial im BANKINGCLUB-Live-Format. Den Anfang machte das BANKINGCLUB-LiveSpecial zum Thema Cybercrime am 24. März 2021. Die Referenten gingen auf die aktuellen Ergebnisse, Herausforderungen und Innovationen im Umgang mit Cyberkriminellen ein.  

Nach ein paar einleitenden Worten unseres Geschäftsführers Thorsten Hahn sprach Satyavan Voß von Myra Security über digitale Banküberfälle und wieso das Gangsterpärchen Bonnie und Clyde heute vermutlich eher Verbrechen im World Wide Web verüben würde. Laut Voß nehmen Hackerangriffe zu und die Täter werden in den seltensten Fällen gefasst. Doch wie geht man dagegen vor? “Da hilft es, den Feind zu kennen”, so Voß. Dem hat sich Myra Security verschrieben und geht mit verschiedenen Tools aktiv gegen die Cyberkriminellen vor.  

Mehr Kommunikation im Kampf gegen Cyberkriminelle

Danach lieferte Peter Vahrenhorst, Kriminalhauptkommisar beim Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen, einen Überblick darüber, wo wir in Deutschland aktuell im Kampf gegen Cybercrime stehen. Ein Grund, wieso die Zahlen der Cyberangriffe ansteigen, ist die zunehmende Anzahl der vernetzten Endgeräte, so der ehemalige IT-Ermittler. Wie schnell ein solcher Angriff erfolgte, legte er anhand eines Fallbeispiels des Universitätsklinikum in Düsseldorf dar. Die erhöhte Vernetzung ist allerdings auch eine Chance, im Kampf gegen die Cyberkriminellen die Oberhand zu gewinnen. Dazu rät Peter Vahrenhorst, die Kommunikation zwischen den Unternehmen zu fördern — auch branchenübergreifend.  

Mit den hohen regulatorischen Anforderungen in der Finanzbranche ist das allerdings nicht so einfach. Muss man also die Sicherheitskonzepte in der Finanzindustrie überdenken? Diese Frage stellte sich Dominic Haußmann, Senior Sales Engineer bei imperva. Hacker seien nur darauf aus, die gestohlenen Daten zu veröffentlichen oder für weitere Angriffe zu verwerten, so Haußmann. Dabei sehen wir heute nicht nur die klassischen Hacker, die entweder allein oder im Kollektiv agieren, sondern auch gezielte Wirtschaftsspionage zwischen Nationen und Unternehmen. Sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen sollte also immer als zentrale Frage im Raum stehen, wer eigentlich Zugriff auf die eigenen Daten hat. Diesen Überblick möchte imperva liefern und hat dazu die Datenbanken ihrer Partner und Kunden genau im Blick, um im Falle eines Angriffs schnell reagieren zu können. 

Schwächen bei privaten Endgeräten

Einen Einblick in die IT eines Finanzinstituts gewährte uns abschließend Andreas Weinberger, Leiter IT bei Donner & Reuschel. Im Interview mit Thorsten Hahn erklärte er, welche Gefahren in Cyberscams und Phishing-Mails liegen, die auf gezieltes Datensammeln ausgelegt sind. Weinberger erläuterte, wie bei der Privatbank gegen diese Datenkraken vorgegangen wird. Eine besondere Herausforderung stellen natürlich die Themenfelder Internet of Things (IoT) und Heimtechnik dar. Denn die von Bankenseite gesicherten Endgeräte seien nur ein Teil der gesamten Lösung, da sich Angreifer bekanntlich den bequemsten Weg aussuchen und der führt im Regelfall über die zum Teil schlecht abgesicherten Systeme der Kunden 

Fest steht: Das Thema Cybersicherheit kann in der Finanzbranche gar nicht hoch genug priorisiert werden. Die aktuellen Entwicklungen werden wir auch am 28. September 2021 bei unserem Cybercrime Day 2021 mit Ihnen und unseren ausgewählten Experten auf der Bühne ausführlich diskutieren. Wenn Sie dabei seien möchten, können Sie sich hier für die Veranstaltung anmelden. 

Lesen Sie auch

Marketing und Kommunikation als eine Einheit denken, Alexandra Vitt-Krauß, Thorsten Hahn, Bankingclub-live

BANKINGCLUB-Live: Wie stellt sich die Bank der Zukunft auf?

Am 24. März 2021 ging die Online-Veranstaltung BANKINGCLUB-Live[…]

Daniel Fernandez
Neue Formate, neue Ideen, BANKINGCLUB-Live

BANKINGCLUB 2021: Alt bewährt trifft neu gedacht

2021 – gefühlt kann es im neuen Jahr[…]

Redaktion
Werfen wir noch einmal einen Blick auf die zweite Ausgabe von BANKINGCLUB-Live

BANKINGCLUB Live: Runde zwei

Am 20. November 2020 ging BANKINGCLUB-Live in die[…]

Redaktion
Unseren ältesten Kongress COMPLIANCEforBANKS gab es 2020 im Digitalformat.

COMPLIANCEforBANKS 2020 goes digital

2020 fand der älteste BANKINGCLUB-Fachkongress COMPLIANCEforBANKS bereits zum[…]

Redaktion
In den verschiedenen Interviews in den BANKINGNEWS-Ausgaben hat schon so mancher prominente Kopf Klartext gesprochen.

Köpfe und Klartext – BANKINGNEWS zeigt Gesicht

In der BANKINGNEWS-Ausgabe 279 haben wir einmal geschaut,[…]

Redaktion

Mensch. Maschine. Bank. KI in der Finanzbranche

Der BANKINGCLUB veranstaltete 2019 zum ersten Mal einen[…]

Lea Hoffmann

Besuch bei den Bankern von morgen

Was bewegt die Banker von morgen? Der BANKINGCLUB[…]

Lea Hoffmann

„Die Innovationsgeschwindigkeit war noch nie so hoch wie jetzt“

Innovationen zu finden, ist heute kein Problem mehr,[…]

Lea Hoffmann

„Erst kam die Finanzkrise, dann der regulatorische Tsunami“

Bei unserem Kongress COMPLAINCEforBANKS 2019 kamen auch dieses[…]

Daniel Fernandez

„Apple Pay ist keine Revolution“

Schnell, digital, am liebsten unsichtbar: So sieht nach[…]

Tobias Schenkel

Bereit zum Abheben!

Der BANKINGCLUB startet 2019 mit gleich drei neuen[…]

Tobias Schenkel

Next Generation Payment

Vorbericht zu unserem Fachkongress „Next Generation Payment“ am[…]

Tobias Schenkel

Wir stellen vor: Marina Bender

Wer sind die Mitglieder des BANKINGCLUB? Bei welchen[…]

Redaktion

„Die Krypto-Party ist vorbei!“

Nachbericht zu unserem Kongress „RISKMANAGEMENTforBANKS 2018“

Tobias Schenkel

Wir stellen vor: Elfriede Jirges

Wer sind die Mitglieder des BANKINGCLUB? Bei welchen[…]

Redaktion

Die nächste Generation von Robotic Process Automation

Customer-Due-Diligence- und Know-Your-Customer-Prozesse sind nicht nur zeitaufwändig, sondern[…]

Daniel Fernandez

Wir stellen vor: Jens Drexler

Wer sind die Mitglieder des BANKINGCLUB? Bei welchen[…]

Redaktion

Mein Kühlschrank, der Betrüger

Auf unserem Fachkongress FRAUDMANAGEMENTforBANKS drehte sich zwei Tage[…]

Tobias Schenkel

Wir stellen vor: Natascha Wohlfrom

Name: Natascha Wohlfrom Position: Leitung Recht & Geldwäscheprävention Unternehmen:[…]

Redaktion

Mit Customer Journey Mapping den Kunden erreichen

Im Webinar „Komplexe Omnichannel-Kommunikation mit Customer Journey Mapping[…]

Redaktion

Die Zukunft im Blick – Next Generation Customer 2018

Wie sieht die Zukunft der Finanzberatung und der[…]

Philipp Scherber

Cybercrime Day 2018

Auf dem Fachkongress „Cybercrime Day - IT-Sicherheit in[…]

Daniel Fernandez

Blockchain als Game Changer für das Supply-Chain-Management

Ein Smart Contract ist in der Lage, automatisch[…]

Philipp Scherber

Next Generation Customer 2018

Am 07. und 08. November 2018 veranstaltet der[…]

Redaktion

Wir stellen vor: Steffen von Blumröder

Wer sind die Mitglieder des BANKINGCLUB? Bei welchen[…]

Redaktion

Signaturtag 2018

Vorbericht zu unserem Fachkongress Signaturtag 2018 am 19.[…]

Daniel Fernandez

„KI kommt mit Macht auf uns zu“

Nachbericht zur Abendveranstaltung „KI – Magic Boost for[…]

Tobias Schenkel

Wir stellen vor: Christian Albrecht

Wer sind die Mitglieder des BANKINGCLUB? Bei welchen[…]

Redaktion

Wir stellen vor: Oliver Welp

Wer sind die Mitglieder des BANKINGCLUB? Bei welchen[…]

Redaktion

Wir stellen vor: Rouven Kasten

Wer sind die Mitglieder des BANKINGCLUB? Bei welchen[…]

Redaktion

Wir stellen vor: Angela Adomeit

Wer sind die Mitglieder des BANKINGCLUB? Bei welchen[…]

Redaktion

Wir stellen vor: Stefan Seyler

Wer sind die Mitglieder des BANKINGCLUB? Bei welchen[…]

Redaktion

FRAUDMANAGEMENTforBANKS 2018

Vorbericht zu unserem zweitätigen Fachkongress

Dalia El Gowhary

„Früher war alles besser – oder?“

Das Quartier 110 in Berlin Mitte verbindet Vergangenheit[…]

Philipp Scherber

BANKINGCLUB und Fujitsu mit neuer Videoserie am Start

Kein Moderator, kein Skript, dafür fundierte Meinungen aus[…]

Redaktion

Wer ist eigentlich dieser BANKINGCLUB?

„Ich hab’ da mal eine Frage: Was machen[…]

Redaktion

„Nicht nur bunte Zettel und Workshops“

Eine Erkenntnis stand im Zentrum des zweitägigen Fachkongresses[…]

Redaktion

„There is no such thing as a killer feature“

Auf dem Ein-Tages-Kongress "Digitale Transformation" am 10. April[…]

Philipp Scherber

„Technologie lässt Barrieren fallen“

An zwei Abenden in Köln und Berlin stellten[…]

Philipp Scherber

Digital Wealth Management im Drehstuhl

Am 18. April 2018 widmeten wir uns gemeinsam[…]

Philipp Scherber

Moral, MiFID II und Verletzungen beim Handball

Nachbericht zum Kongress COMPLIANCEforBANKS 2018

Tobias Schenkel

„Bei der Pflicht sicher, bei der Kür am Anfang“

Vernetzung ist einer der Kernaspekte der EU-Zahlungsdiensterichtlinie PSD2.[…]

Philipp Scherber

Die Zukunft des Retail-Banking

Gemeinsam mit unserem Premiumpartner Salesforce haben wir den[…]

Redaktion

COMPLIANCEforBANKS 2018 – Vorbericht

Das Jahr 2018 beschert den Compliance-Abteilungen von Banken[…]

Redaktion

Wir stellen vor…

An dieser Stelle möchten wir Ihnen die Gelegenheit[…]

Redaktion

„Will ich der digitale Löwe sein oder das Schaf?“

In einer Gesellschaft, die sich im stetigen Wandel[…]

Daniel Fernandez

Fehler sind erlaubt – ein Scheitern nicht

Nachbericht zum Fachkongress "Zukunft der Bankorganisation" am 20.[…]

Philipp Scherber

Schnelle und sichere Akquise der Kundendaten auf mobilen Endgeräten: zwei Fallstudien aus dem Banksektor

Überblick Die Anfrage nach Dienstleitungen in Selbstbedienung steigt[…]

Armand Renoncet

Wir vernetzen die Finanzbranche

Ab dieser Ausgabe widmen wir dem Club und[…]

Thorsten Hahn