Konservativ

< Ohne Werte und Prinzipien ist kein Staat zu machen! > Autor: Roland Koch 220Seiten, gebunden Euro 17,95 ISBN: 978-3-45130-441-5 Herder Verlag Mehr Infos erhalten Sie mit einem KLICK auf diesen LINK! „Konservative Politik verändert die Welt, beachtet dabei aber eine gesellschaftliche Statik von Werten und Traditionen. Es geht um patriotische Identifikation und die Bereitschaft […]


< Ohne Werte und Prinzipien ist kein Staat zu machen! >

Autor: Roland Koch
220Seiten, gebunden

Euro 17,95

ISBN: 978-3-45130-441-5

Herder Verlag

Mehr Infos erhalten Sie mit einem KLICK auf diesen LINK!

Konservative Politik verändert die Welt, beachtet dabei aber eine gesellschaftliche Statik von Werten und Traditionen. Es geht um patriotische Identifikation und die Bereitschaft der einzelnen Staatsbürger, Verantwortung zu übernehmen. Ohne diese Übereinstimmung ist ein Zerfallen der Zivilgesellschaft unvermeidlich.“ Das schreibt der pensionierte hessische Ministerpräsident auf den schwarzen Einband seiner Autobiografie.

Inhaltlich bezieht er, wie auch schon zu seiner aktiven Zeit als CDU-Politiker, eindeutig Stellung zu Themen wie Wert der Familie, Bildung, Umwelt- und Sozialpolitik sowie Religion. Auch ein Kapitel mit dem Titel „Kompass für die Wirtschaft“ ist zu finden.

Das sein persönlicher Kompass nach seiner politischen Karriere und dem Buch direkt in Richtung Spitze des MDAX-Konzerns Bilfinger Berge zeigt, wissen wir aus der Zeitung. Ob dieser Schritt so kurze Zeit nach dem Ausscheiden aus dem Amt ethisch korrekt ist steht allerdings nicht in diesem Buch. Es heißt ja auch konservativ – und das ist es auch!

Klare, nicht übertriebene Thesen und Aussagen zu aktuellen und bewegenden Themen, leider etwas oberflächlich behandelt.