Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden

Europäische Union und Währungsunion in der Dauerkrise II – Szenarien für die Zukunft des Euro

Autor: Prof. Dr. Dirk Meyer
Preis: 19,99 €
Umfang: 412 Seiten
Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Von Milan Herrmann - 06. Dezember 2022

Die Architektur des Euro ist seit seiner Einführung mehrfach überarbeitet worden. Dabei waren finanzielle Krisen und wirtschaftliche Verwerfungen innerhalb der Eurozone maßgebliche Treiber dieser Veränderungen. Im Rückblick war der Dissens oft größer als die heutige Erinnerung daran. Einzelentscheidungen wie die Einführung des Europäischen Stabilitätsmechanismus stellten nicht nur die Konsensfähigkeit der Europäischen Union (EU) auf die Probe, sondern erhöhten dauerhaft die wechselseitigen Verpflichtungen und damit die kollektiven Risiken. Der Volkswirt Dirk Meyer von der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg setzt mit dem Buch „Europäische Union und Währungsunion in der Dauerkrise“ genau hier an.

Sein Werk, das er als eine „Art Kompendium zur Europäischen Währungsunion“ bezeichnet, umfasst zwei Bände. Die Einteilung ist jedoch nicht nur chronologisch zu verstehen. Beide Bücher beschäftigen sich mit einer separaten Fragestellung und entwickeln eine dezidierte Perspektive auf die Entwicklung des Euro. Während der Autor im ersten Band die bisherigen Richtungsentscheidungen samt Folgewirkungen zusammenfasst, widmet er sich im zweiten Band der Erarbeitung von Reformkonzepten. Hierzu erörtert Dirk Meyer Szenarien wie den möglichen Austritt eines Mitgliedsstaats aus dem Währungsraum oder die Einführung von Parallelwährungen.

Meyers Vorgehen ist sehr strukturiert und bietet dem Leser ein Höchstmaß an Orientierung. Die beiden Bücher enthalten sieben Kapitel, die ihrerseits in dreißig Unterkapitel gegliedert sind. Jedes Unterkapitel verfügt über eine Zusammenfassung, Fußnoten und eine Sammlung an Literaturempfehlungen. Das ist auch bitter nötig, denn der Euro ist im Wortsinn ein Themenkomplex. Insbesondere Leser, die mit begrenzten Vorkenntnissen ausgestattet sind, können sich schnell im Dickicht der Brüsseler, Straßburger und Frankfurter Entscheidungen verlieren. In Ergänzung zur hervorragenden Gliederung hilft hier auch die Stichwortliste. Mit ihrer Unterstützung kann gezielt nach Informationen gesucht, das Wissen aufgefrischt und vergessene Details zurück ins Bewusstsein geholt werden.

Gleichwohl muss man sich darauf einstellen, dass die zwei Bände aller Wahrscheinlichkeit nach nicht den Platz einer lockeren Feierabendlektüre einnehmen werden. Selbst eine starke inhaltliche Affinität wird vermutlich nicht dazu ausreichen, dieses Gesamtwerk am Stück durchzuarbeiten. Denn beide Bände sind von wissenschaftlicher Nüchternheit geprägt, die sich sprachlich und gestalterisch bemerkbar macht. Um den Zugang zu erleichtern, verzichtet der Autor auf jegliches Zierwerk und setzt äußerst selten auf grafische Darstellung oder Modelle. Stattdessen erhält der Leser Zugang zu umfangreichem volkswirtschaftlichem Hintergrundwissen hinsichtlich der Entwicklung des Euro beziehungsweise seinen Reformmöglichkeiten. Dieses Wissen ist auf insgesamt 752 Seiten (inklusive Literaturangaben) komprimiert, was für sich genommen eine bemerkenswerte Leistung ist.

Insgesamt sind die zwei Bände „Europäische Union und Währungsunion in der Dauerkrise“ eine absolute Leseempfehlung für jeden, der ein vertieftes Interesse am Grundgerüst der europäischen Finanzarchitektur besitzt. Meyers Entscheidung, sein Werk 2020 aufgrund der monetären Verwerfungen der Corona-Pandemie einer Revision zu unterziehen, macht sich infolge des Kriegs in der Ukraine gleich doppelt bezahlt. Alle bestehenden Probleme, von Liquiditätsengpässen bis zur Vergemeinschaftung von Schulden, erleben im Kontext der Energiekrise eine weitere Verschärfung.

Es ist anzunehmen, dass speziell die grundlegenden Konzepte und Lösungsansätze des zweiten Bands in der kommenden Phase der Europäischen Finanzpolitik an Bedeutung gewinnen werden. Die Kombination aus angebotsgetriebener Inflation, konjunktureller Rezession und steigenden Staatsschulden stellt Verantwortliche auf allen Ebenen vor schwierige Entscheidungen. Wer sich auf dieses intellektuelle Workout einlässt, der wird sich das Verhältnismäßigkeitsprinzip, also den „Dreiklang geeignet – erforderlich – verhältnismäßig“, auf fiskalischer Ebene auch künftig nicht verheben.

TIPP: Sie möchten weitere Rezensionen lesen? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Beiträge zu „Investieren wie ein Förster“ sowie „Digitale Kompetenzen im Corporate Banking“ .

Lesen Sie auch

The Dropout_Elizabeth Holmes_Theranos

“The Dropout”: Ein Blick hinter die Maske der Elizabeth Holmes

Geschichtenerzähler ziehen Inspiration aus dem wahren Leben. Die[…]

Fiona Gleim
Investieren wie ein Förster_Stephan Philipp_Rezension

Investieren wie ein Förster

Autor: Stephan Philipp Preis: 15,00 € Umfang: 160[…]

Fiona Gleim
Die digitale Transformation des Qualitätsmanagements, Qualitätsmanagement in Banken

Die digitale Transformation des Qualitätsmanagements

Autoren: Gernot Freisinger, Oliver Jöbstl, Bernd Kögler, Jürgen[…]

Milan Herrmann
Rezension Barbara Liebermeister Die Führungskraft als influencer

Die Führungskraft als Influencer

Autorin: Barbara Liebermeister Preis: 29,90 € Umfang: 219 Seiten Verlag: GABAL-Verlag[…]

Milan Herrmann
Digitale Kompetenzen im Corporate Banking

Digitale Kompetenzen im Corporate Banking

Herausgeber Sammelband: Phillipp Ramin Autor des Kapitels „Digitale Kompetenzen[…]

Fiona Gleim
Kryptotrading Rezension Bitcoin

Kryptotrading – Die besten Strategien für den Handel mit Kryptowährungen

Herausgeber: Sascha Huber Preis: 29,99€ Umfang: 240 Seiten Verlag:[…]

Fiona Gleim
Rezension KI Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz in der Anwendung

Herausgeber: Thomas Barton, Christian Müller Preis: 34,99€ Umfang: 294[…]

Fiona Gleim
Führung True Leadership Rezension

True Leadership

Autoren: Ingo Hamm, Wolf Bertram von Bismarck Preis: 34,99[…]

Laura Kracht
Digitalisierung Data Governance Rezension

Data Governance

Autor Kristin Weber, Christiana Klingenberg Preis 39,99 Euro Umfang 202[…]

Dennis Witzmann
köpfe der digitalen Finanzwelt Rezension

Köpfe der digitalen Finanzwelt

Herausgeber: André M. Bajorat, Harald Brock und Simon[…]

Dennis Witzmann
Finanzberatung für das digitale Zeitalter, Sommese und Eberhard

Finanzberatung für das digitale Zeitalter

Autoren: Antonio Sommese und Martin Eberhard Preis: 34,99 € Umfang:[…]

Laura Kracht
Rezension, Hagelüken, Das Ende des Geldes

Das Ende des Geldes, wie wir es kennen

Autoren: Alexander Hagelüken Preis: 16,00 Umfang: 222 Seiten Verlag: C.H. Beck

Dennis Witzmann
Rezension, Ralf Gladis, Karten, Konten und Kanäle, Fraud, Payment

Karten, Konten und Kanäle

Autor Ralf Gladis Preis 29,99 Euro Umfang 144[…]

Laura Kracht
Im Sammelband finden sich Beiträge zu allem, was der Digitalisierungsbauchladen so hergibt

Von Augmented Reality bis KI

Herausgeber: Michael Lang und Michaela Müller Preis: 39,99 Euro Umfang:[…]

Laura Kracht
Reinhart/Rogoff Dieses mal ist alles anders

Dieses Mal ist alles anders

Autoren: Carmen M. Reinhart, Kenneth S. Rogoff Preis: 34,99[…]

Dennis Witzmann

Erfolgsfaktor Künstliche Intelligenz

Autor: Tim Cole Preis 29,99 Umfang: 240 Seiten Verlag:[…]

Laura Kracht
Rezension zum Buch Integrierte Intelligenz

Integrierte Intelligenz

Autor Ulrich Lichtenthaler Preis: 49,95 Euro Umfang:270 Seiten Verlag: Campus

Laura Kracht
Change Management, wird für Unternehmen immer wichtig sein, Rezension zum Buch von Klaus Doppler und Christoph Lauterburg

Change Management

Autoren: Klaus Doppler und Christoph Lauterburg Preis: 79 Euro Umfang:[…]

Laura Kracht
Rezension zu Die Wahrheit über Inflation

Die Wahrheit über Inflation

Autor: Mark Mobius Preis: 22,99 Euro Umfang: 240 Seiten Verlag: FBV

Laura Kracht

Am Gewinn ist noch keine Firma kaputtgegangen

Autor: Hermann Simon Preis: 34 Euro Umfang: 260 Seiten Verlag: Campus

Laura Kracht
Rezension zum Buch Mit Geld zur weltherrschaft von Thorsten Polleit

Mit Geld zur Weltherrschaft

Autor: Thorsten Polleit Preis: 17,99 Euro Umfang: 224 Seiten Verlag:[…]

Laura Kracht
Rezension zu Transformiert Euch!: Insurtechs, disruptive Technologien und das Ende der klassischen Versicherung

Tranformiert Euch!

Autor: Ingo Weber Co-Autoren: Chris Bakker, Roeland Werring Preis:[…]

Laura Kracht
Rezension zu Das Scrum Parxisbuch von J.J. Sutherland

Das Scrum-Praxisbuch

Autor: J. J. Sutherland Preis: 39,95 € Umfang: 239 Seiten Verlag:[…]

Laura Kracht
Rezension zur Neuauflage des Buches Bargeldverbot

Bargeldverbot

Autoren: Ulrich Horstmann, Gerald Mann Preis: 8,99 Euro Umfang: 192[…]

Laura Kracht
Rezension zum Buch "Heute schon einen Prozess optimiert?"

Heute schon einen Prozess optimiert?

Autor: Gunter Dueck Preis: 24,95 Euro Umfang: 328 Seiten Verlag: Campus[…]

Kerstin Petry
Von Tulpen zu Bitcoins

Von Tulpen zu Bitcoins

Autor: Torsten Dennin Preis: 24,99 Euro Seiten: 352, Hardcover ISBN: 978-3-95972-253-7 Verlag:[…]

Laura Kracht
Buchcover von Change durch Co-Creation

Change durch Co-Creation

Autoren: Hans-Werner Bormann, Marcus Benfer, Gabriela Bormann Preis: 39,95[…]

Laura Kracht

Blockchain Babel

Autor: Igor Pejic Preis: 15,99 Euro Seiten: 209, broschiert ISBN: 978-0-7494-8416-3 Verlag:[…]

Lea Hoffmann

Digitaler Stress

Autor: Kerstin Maria Herter Preis: 29,90 Euro Seiten: 180, gebunden ISBN:[…]

Thorsten Hahn

Du bist reicher als du denkst

Autor: Marco Richter Preis: 16,99 Euro Seiten: 256, broschiert ISBN: 978-3-426-27783-6 Verlag:[…]

Lea Hoffmann

Smart Business

Von der Idee, den chinesischen Onlinehandel anzukurbeln, zum[…]

Tobias Schenkel

Skrupellos

Autor: Nicolas Lieven Preis: 18,00 Euro Seiten: 336, broschiert ISBN:[…]

Daniel Fernandez

Crypto-Assets

Autoren: Chris Burniske, Jack Tatar Preis: 34,90 Euro Seiten: 286,[…]

Tobias Schenkel

Das Ziel

Autoren: Eliyahu M. Goldratt (Verfasser), Dwight Jon Zimmerman[…]

Daniel Fernandez

Live aus dem Krypto-Valley

Autoren: Michael Lewrick, Christian Di Giorgio Preis: 19,80 Euro Seiten:[…]

Tobias Schenkel

Rezension: Digital Work Design

Der Begriff der „Digitalisierung“ ist heutzutage nicht mehr[…]

Dalia El Gowhary

Deutsche Bank intern

Autor: Ingo Nathusius Preis: 24,95 € 135 Seiten, gebunden ISBN: 978-3-7910-4150-6[…]

Daniel Fernandez

Change mich am Arsch

Autor: Axel Koch Preis: 16,00 € 302 Seiten, broschiert ISBN: 978-3-430-20245-9 Econ[…]

Daniel Fernandez

Das Ende der Banken

Autor: Jonathan McMillan Preis: 29,80 € 304 Seiten, gebunden ISBN: 978-3-593-50841-2 Campus[…]

Philipp Scherber

Rezension: Das Design Thinking Playbook

Herausgeber: Michael Lewrick, Patrick Link, Larry Leifer Preis:[…]

Tobias Schenkel

Cryptocoins – Investieren in digitale Währungen

Autor: Aaron Koenig, Preis: 16,99 €, 192 Seiten,[…]

Daniel Fernandez

Ethik und Verantwortung im Finanzsektor

Autor: Paul H. Dembinski, Preis: 29,95 €, 97[…]

Christian Grosshardt

Alles auf Anfang: Warum der Euro scheitert – und wie ein Neustart gelingt

Autoren: Nicolaus Heinen, Jan Mallien und Florian Toncar[…]

Daniel Fernandez

Fit for Basel IV? Anforderungen + Lösungsdimensionen

Autor: Björn Fehrenbach, Euro: 49,99, 148 Seiten, gebunden,[…]

Daniel Fernandez

Ein Mann bezwingt die Not – Friedrich Wilhelm Raiffeisen

Autor: Franz Braumann Euro: 10,65 258 Seiten, broschiert[…]

Philipp Scherber

Silicon Germany: Wie wir die digitale Transformation schaffen

Autor: Christoph Keese Euro: 22,99 368 Seiten, gebunden[…]

Daniel Fernandez
Wem gehört die Welt BlackRock

Wem gehört die Welt?

Autor: Hans-Jürgen Jakobs Euro: 36,00 680 Seiten, gebunden[…]

Christian Grosshardt

Was ist Geld? Der Geldbegriff der Kreditgeldwirtschaft

Autor: Dietrich Eckardt Euro: 34,80 170 Seiten, gebunden[…]

Christian Grosshardt

Erfolgreich anlegen mit ETFs

Autor: Michael Huber u.a. Euro: 24,99 192 Seiten,[…]

Christian Grosshardt

Die Wirtschaftswelt der Zukunft

Autor: Alec Ross Euro: 25,99 379 Seiten, gebunden[…]

Daniel Fernandez