Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden

System Administrator Appreciation Day: Für die Arbeiter im Hintergrund

Sie können im Büro und von Zuhause aus problemlos arbeiten, die technischen Voraussetzungen stimmen. Das ist gut und so sollte es sein. Doch selbstverständlich ist das nicht. Es wird Zeit, den Menschen, die das ermöglichen, für ihre Arbeit zu danken.

Von Redaktion - 31. Juli 2020
Am 31. Juli 2020 findet der 21. System Administrator Appreciation Day statt

Foto: istock.com/dcampiglia

Wie sieht ein typischer Arbeitstag für Sie aus? Sie kommen ins Büro, grüßen die Kollegen, holen sich vielleicht einen Kaffee. Und dann setzen Sie sich höchstwahrscheinlich an den Computer.

Denn in der digitalen Arbeitswelt geht ja quasi nichts mehr ohne PC. In der Finanzbranche wäre wohl kein Job ohne den Computer zu erledigen. Natürlich muss das Netzwerk sicher sein und die Technik muss laufen, seien es Drucker, Telefon, Beamer oder eben der Rechner. Würde das alles nicht funktionieren, würden sich auch keine Geschäfte machen lassen.

Funktionieren – das ist das Stichwort. Aber woran liegt das oder besser an wem? Richtig: an der IT-Abteilung beziehungsweise dem oder den System-Administratoren. Denn die IT-Abteilungen halten das System sicher und schützen die Daten. So verhindern sie Schäden durch Cyber-Angriffe und schützen vor massivem Datenverlust durch regelmäßige Backups.

Doch das ist nicht immer so. Manchmal läuft es auch nicht rund, wie bei einer großen deutschen Bank. Hier bezeichnete der Ex-Chef John Cryan die IT-Systeme als „lausig“.

Digitalisierung in der Finanzbranche

Besonders in der Finanzbranche ist eine funktionierende IT aber von entscheidender Wichtigkeit, denn hier muss mit sensiblen Daten und hohen regulatorischen Anforderungen umgegangen werden. Vielleicht sind die IT-Spezialisten auch deshalb auf dem Arbeitsmarkt so begehrt und werden von Banken und Versicherungen händeringend gesucht.

Und durch die Corona-Krise hat sich auch noch einmal mehr bestätigt, welchen Stellenwert die Digitalisierung hat. So konnten Unternehmen im Finanzsektor ihre Mitarbeiter von Zuhause aus arbeiten lassen und damit die Gesundheit von Mitarbeitern und Kunden schützen. Gewissermaßen von heute auf morgen haben Mitarbeiter in den IT-Abteilungen tausende Homeoffice-Arbeitsplätze eingerichtet und die Digitalisierung in der Branche noch einmal kräftig vorangetrieben.

System Administrator Appreciation Day: Danke sagen

Um den IT-lern zu zeigen, dass sie von Chefs und Kollegen geschätzt werden, gibt es den System Administrator Appreciation Day. Er wird jedes Jahr am letzten Freitag im Juli begangen. „Erfunden“ wurde er 2000 vom System-Administrator Ted Kekatos. Der Aktionstag dient dazu, den essentiell wichtigen Arbeitern im Hintergrund, Danke zu sagen.

2020 findet der System Administrator Appreciation Day am 31. Juli statt. Es ist der 21. seiner Art. An diesem Tag wird dazu aufgerufen, dem System-Administrator eine kleine Aufmerksamkeit in Form einer Karte, eines Geschenks oder einfach eines Dankeschöns zukommen zu lassen. Ebenso sollen an diesem „Feiertag“ Fotos gemacht und per Social Media mit dem Hashtag #SysAdminDay geteilt werden.

Daily-Highlights: Sie möchten mehr von unseren Dailys? Dann erfahren Sie hier mehr zum Sparverhalten der Deutschen oder zu Kooperationen in der Finanzbranche.

Lesen Sie auch

Der 6. Juli ist der Internationale Kuss-Tag. Das führt uns zu der Frage wie es bei Banken und Fintechs aussieht, wer küsst hier wen wach?

Fintechs und Banken: Wer küsst wen wach?

Am 6. Juli ist, wie jedes Jahr, der[…]

Thomas Friedenberger
Passwort zur Anmeldung erforderlich auf Handy, Beitragsbild zum Daily zum Welt-Passwort-Tag

Welt-Passwort-Tag: „123“ Sicherheit vorbei

Passwörter sollen etwas schützen. Das können Zugangsdaten zu[…]

Redaktion
Wie sieht es mit der Zukunft der Europäischen Union aus? Was kommt nach der Krise? Euroflagge mit Viren als Sternen

Europatag: EU, was wird aus Dir?

Am 5. Mai ist der „Europatag“ des Europarates.[…]

Laura Kracht
Am 28. April findet der Welttag für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz statt.

Gesund und sicher am Arbeitsplatz

Der Welttag für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz[…]

Redaktion
Grafik zum 1. April mit der Auffschrift Wo findet man viele Spaßvögel? In Banken!

Lustige Banken – wo gibt’s denn sowas?

Der 1. April, ein Tag für alle Hobby-Clowns,[…]

Redaktion
Grafik zum Daily World Backup Day

World Backup Day: Retten Sie ihr wichtigstes Gut

Jedes Jahr am 31. März wird der „World[…]

Redaktion
Grafik zum Aktionstag Tag des Glücks, Menschen halten sich im Arm

Der Internationale Tag des Glücks: Ein Tag mit tiefer Bedeutung

Jedes Jahr am 20. März wird der Internationale[…]

Laura Kracht
Grafik zum Aktionstag "Equal Pay Day"

Equal Pay Day 2020: Bereit für die Ära der Frauen?

Bertha von Suttner, Simone de Beauvoir, Amelia Earhart[…]

Redaktion
Eine Waage aus Menschen als Symbol für soziale Banken

Welttag der sozialen Gerechtigkeit – Gibt es soziale Banken?

Benachteiligung, Armut und Ausgrenzung – Der Welttag der[…]

Redaktion
Menschen werden am Safer Internet Day aufgeklärt

Safer Internet Day: Für einen sicheren Umgang mit dem Internet

Im Cyberspace lauern viele Gefahren. Auf diese Problemstellung[…]

Redaktion
Grafik Europäischer Datenschutztag

Privatsphäre Fehlanzeige: Wie wichtig sind uns unsere Daten?

Das World Wide Web bietet unendliche Möglichkeiten. Doch[…]

Redaktion