Versicherung

  • INTER Versicherungsgruppe fördert….

    Die INTER Versicherungsgruppe bietet in Kooperation mit Weight Watchers ab sofort eine besondere gesundheitsfördernde Maßnahme für alle Kunden mit einer Krankenvollversicherung: Die Kunden erhalten 50 Prozent der Kosten nach erfolgreicher dreimonatiger Teilnahme am neuen Weight Watchers Programm zurück. “Die INTER Versicherungsgruppe ergänzt die finanzielle Absicherung ihrer Kunden mit individuellen Dienst- und hochwertigen Assistanceleistungen. Im Rahmen…

  • Wissen ist Macht

    Im Produkt- und Tarif-Dschungel der Versicherungen ist es gar nicht so einfach den Überblick zu behalten. Verworrene Websites der Versicherer und dazu noch lange Ladezeiten sind alles andere als benutzerfreundlich. Die Suche über Online-Vergleichsportale ist daher für viele Nutzer selbstverständlich geworden. Verbraucher treffen ihre Kaufentscheidungen häufig im Internet. Einer eingehenden Recherche folgt der On- oder…

  • Wechsel an der Spitze

    Reinhold Schulte (64) beabsichtigt, als Vorsitzender der Vorstände der Signal Iduna Gruppe, zur Jahresmitte 2013 auszuscheiden. Schulte, der am 17. Januar 2013 sein 65. Lebensjahres vollendet, möchte damit einen Wechsel an der Konzernspitze ermöglichen. Zudem hat der Vorsitzende der Aufsichtsräte Günter Kutz erklärt, seine Mandate in den Aufsichtsräten mit Ende der Mitgliedervertreterversammlungen und Hauptversammlun-gen am…

  • Handbuch Solvency II

    Handbuch Solvency II

     Von der Standardformel zum Internen Modell, vom Governance-System zu edn MaRisk VA    Hrsg.: Christoph Bennemann, Lutz Oehlenberg, Gerhard Stahl    Euro 99,95  304 Seiten, broschiert  ISBN: 978-3-7910-2430-1  Schäffer Poeschel Verlag 2011     Mehr Infos erhalten Sie mit einem KLICK auf diesen LINK! Mit der Neuordnung des Versicherungsaufsichtsrechts durch die europäische Kommission im Jahr…

  • Szenarioanalysen und Stresstests in der Bank- und Versicherungspraxis

    Szenarioanalysen und Stresstests in der Bank- und Versicherungspraxis

    Regulatorische Anforderungen, Umsetzung, Steuerung Hrsg.: Walter Gruber / Marcus R.             W. Martin / Carsten S. Wehn Euro 99,95 388 Seiten, gebunden ISBN: 978-3-7910-2953-3 Schäffer-Poeschel 2010 Mehr Infos erhalten Sie mit einem KLICK auf diesen LINK! Für Banken und Versicherungen haben Stresstests und Szenarioanalysen in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Spätestens seit der…

  • VerUNsichert

    Wie schlecht es um das Wissen der Deutschen zum Thema Versicherungen bestellt ist, zeigt eine Studie des IMWF Instituts für Management- und Wirtschafsforschung im Auftrag der Hannoverschen Lebensversicherung. Was ist eigentlich eine Rentenlücke? Rund 40 Prozent der insgesamt 1052 Probanden konnten diese Frage nicht beantworten. Ältere Personen zwischen 50 und 60 Jahren sind wohl am…