Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden

Pangaea Life: So profitieren Anleger direkt von der grünen Energiewende

Die Deutschen lieben Sicherheit – besonders bei der Geldanlage. Auch das Thema Nachhaltigkeit gewinnt zunehmend an Bedeutung. Warum sich beides sehr gut kombinieren lässt und Investments in grüne Sachwert-Anlagen neben Sicherheit auch noch Rendite bieten.

Von Kai Stecker - 14. Mai 2021
pangaea life Bancassurance

Foto: istock.com/Gutzemberg

Beflügelt vom steigenden Bewusstsein in der Weltbevölkerung, ist der globale Trend in Richtung erneuerbare Energien unaufhaltsam. Im Rahmen des europäischen Green New Deals plant die Europäische Union bis zum Jahr 2050 komplett klimaneutral zu sein. Dies verlangt massive Investitionen im Bereich der „Erneuerbaren“.

Anleger, die diese Entwicklung für sich zu nutzen wissen, partizipieren direkt an einem Zukunftstrend, der unsere Welt in den nächsten Jahrzehnten maßgeblich prägen wird. Und das mit einem stabilen Fundament in Sachwerten statt in Wertpapieren.

Direkt von der grünen Energiewende profitieren

Investments in nachhaltige Sachwerte waren bislang meist ausschließlich institutionellen Anlegern vorbehalten. Pangaea Life, die nachhaltige Tochter der Versicherungsgruppe die Bayerische, ändert das.

Über die Pangaea Life Investment-Rente investieren auch Kleinanleger zu 100 Prozent in konkrete, nachhaltige Sachwert-Anlagen aus den Sektoren Windkraft, Wasserkraft und Solar. Kunden profitieren direkt und transparent von der grünen Energiewende und dem damit einhergehenden Mega-Trend der regenerativen Energien.

In der nachhaltigen Sachwerte-Anlage finden Kunden die lang ersehnte Alternative zum Nullzins-Sparbuch und den Schwankungen der Börse – und sichern sich eine stabile Rendite. Seit Auflage des hinter der Investment-Rente stehenden Pangaea Life Fonds erwirtschaftete dieser eine Rendite von 6,8 Prozent jährlich. Denn langfristige Stromabnahme-Verträge, staatliche Einspeisevergütungen sowie eine geographische und technische Risikostreuung bewirken beim Pangaea Life Fonds deutlich geringere Schwankungen als Aktien- und Mischfonds.

Trumpf Transparenz

Vertrauen kommt nicht von allein: Kunden möchten genau wissen, was konkret mit ihrem Geld geschieht. Ein Aspekt, der den Pangaea Life Fonds so erfolgreich macht. Denn hier vollziehen Anleger völlig offen mit, in welche Anlagen zur Gewinnung grüner Energie sie mit ihren laufenden oder Einmal-Beiträgen investieren.

Aktuell sind dies Windparks an den windreichen Küsten Norwegens und Dänemarks, Photovoltaik-Anlagen unter der Mittelmeer-Sonne Spaniens und Portugals sowie umweltfreundliche Kleinwasser-Kraftwerke, die sich harmonisch in die in zentral- und nordportugiesische Landschaft fügen.

Außerdem sucht Pangaea Life kontinuierlich neue Anlage-Möglichkeiten, welche die hohen ökologischen Standards erfüllen und attraktive Rendite versprechen. Man darf gespannt bleiben.

Sie möchten mehr zum Thema Bancassurance lesen? Dann lesen Sie hier, wie eine Bank zum Makler wird oder erfahren Sie mehr zur Next Level Bankpartnerschaft.

Kai Stecker

Die Bayerische

Kai Stecker ist als Partnerbetreuer Banken mit Volker Eisele für den Auf- und Ausbau des Vertriebswegs Banken bei der Bayerischen verantwortlich.

Lesen Sie auch

Berufsunfähigkeit LV1871 Bancassurance

Biometrie im Bankenvertrieb

Kundenbedürfnisse verändern sich heute schnell. Flexibilität ist gefragt,[…]

Harald Lanzinger
Bancassurance Das Beste kommt zum Schluss

Ein Blick in die Zukunft der Bancassurance

In unserer neuen BANKINGNEWS-Rubrik „Das Beste kommt zum[…]

Dennis Witzmann
Bancassurance Studie

Bancassurance ist Einstellungssache

Einen Überblick über alle Finanzen – das wünschen[…]

Redaktion
Banken Financial-Home Bancassurance

Wie Banken alles aus einer Hand anbieten

Das Rezept ist simpel: Wer eine Reise bucht[…]

Dr. Wolff Graulich
Handeschütteln, Verhandlungen, Versicherung und Banken, Versicherungsmakler, Vermittler von Versicherungen

Sparkasse Bremen: erfolgreich als Vermittler

Für die Sparkasse Bremen ist die Verbindung von[…]

Christian Heyen
Bancassurance

Next Level Bankpartnerschaft – die digitale Bancassurance-Perspektive

Banken verkaufen Versicherungsprodukte über ihre Vertriebskanäle. Dafür gibt[…]

Yvonne Sargent-Pichl
Kunde Bancassurance

„Der Kunde entscheidet, welche Versicherungen wir anbieten“

Auf der Suche nach neuen Einnahmequellen setzen Banken[…]

Erol Cen
ganzheitliche Kundenberatung, Kunde im Fokus, Datenmanagement, Bancassurance

Von der Bank zum Makler

Die PSD Bank Kiel hat festgestellt: Versicherungsangebote ertragreich[…]

Michael Kunkel
Finanzberatung für das digitale Zeitalter, Sommese und Eberhard

Finanzberatung für das digitale Zeitalter

Autoren: Antonio Sommese und Martin Eberhard Preis: 34,99 € Umfang:[…]

Laura Kracht
comdirect, Versicherungen digital, Plattform

„Dicke Papierordner sind damit überflüssig“

Matthias Hach, Bereichsvorstand Marketing, Digital Banking & Brokerage[…]

Laura Kracht
Bancassurance, Banken, Versicherung, Plattform

„Es braucht lediglich eine Plattform“

Stefan Bachmann, Vorstand für das Plattform- und Bancassurance-Geschäft[…]

Laura Kracht