Payment

  • Payment in Zeiten von Corona

    Payment in Zeiten von Corona

    In der Corona-Krise sind kontaktlose Zahlungsmethoden mit Abstand am beliebtesten. Lockdown light oder Sperrstunde: Was bringt die Payment-Zukunft fürs Bargeld? Und was bringt sie für Banken?

  • Das Ende des Geldes, wie wir es kennen

    Das Ende des Geldes, wie wir es kennen

    Autoren: Alexander Hagelüken Preis: 16,00 Umfang: 222 Seiten Verlag: C.H. Beck

  • Infografik: Bargeld in der Krise

    Seit der Corona-Pandemie kriselt es zwischen den Deutschen und ihrem liebsten Zahlungsmittel. Kann das sonst so resistente Bargeld diese Krise überstehen oder hat sich der Trend zum kontaktlosen Bezahlen bereits zu weit ausgebreitet?

  • BANKINGCLUB Live: Runde zwei

    BANKINGCLUB Live: Runde zwei

    Am 20. November 2020 ging BANKINGCLUB-Live in die zweite Runde. Bei dem einstündigen Event teilten Experten aus den Bereichen Payment, digitale Transformation und Nachhaltigkeit ihr Fachwissen mit unseren Teilnehmern. Ein kurzer Überblick des Programms.

  • Wird die Lastschrift immer beliebter?

    Wird die Lastschrift immer beliebter?

    Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, eine Rechnung zu bezahlen. Doch welche ist heute, in Zeiten der Corona-Krise, eigentlich die beliebteste?

  • „Treiber der Veränderung im Payment sind unter anderem Digitalisierung und Mobile first“

    „Treiber der Veränderung im Payment sind unter anderem Digitalisierung und Mobile first“

    Markus Dauber, Co-Vorstandsvorsitzender „Volksbank eG – Die Gestalterbank“, über neue Payment-Lösungen, Big Techs als Konkurrenten und warum der Zahlungsverkehr immer tiefer in die Wertschöpfungsketten der jeweiligen Branchen integriert wird.

  • Payment nach der Corona-Krise: Wie Europa in Zukunft zahlen könnte

    Payment nach der Corona-Krise: Wie Europa in Zukunft zahlen könnte

    Payment-Expertin Nicole Jonat über die Auswirkungen der Corona-Krise auf das Bezahlverhalten der Deutschen, das Henne-Ei-Problem „Akzeptanz und Kundeneinsatz“, die European Payments Initiative EPI – und was Shakespeare dazu zu sagen hat.

  • „Request-to-Pay macht das Bankkonto zum Nabel der Welt”

    „Request-to-Pay macht das Bankkonto zum Nabel der Welt”

    Request-to-Pay schafft im Zahlungsverkehr ein völlig neues Echtzeit-Erlebnis rund ums Kaufen und Bezahlen. Das Verfahren erlaubt, bei einer Transaktion zusätzlich Informationen zu versenden, die Firmenkunden und Verbrauchern das Leben erleichtern. Bereits 2021 will die DZ BANK mit ersten Angeboten starten, erläutern Nils Brinkhoff und Fabian Wendel.

  • „Damit Vertrauen in die digitalen Kanäle entsteht“

    „Damit Vertrauen in die digitalen Kanäle entsteht“

    Peter Bakenecker, Division President für Deutschland und die Schweiz bei Mastercard, über Payment-Innovationen, ein nahtloses Einkaufserlebnis und die Zukunft digitaler Bezahllösungen.

  • Plug-and-Play-Lösungen im Payment

    Plug-and-Play-Lösungen im Payment

    Payment-Experte Christian Schollmeyer zur Rolle von Partnerschaften im Payment, zu neuen Lösungen aus dem Bereich „Seamless Payment“ und zu Erfolgsfaktoren im Digital Payment.

Fachbeirat