Jetzt Mitglied werden

Vorstände im Gespräch

„Die Autoversicherung wurde schon vor 10 Jahren totgeredet“

Die Digitalisierung samt ihrer disruptiven Effekte hat die Bank- und Versicherungsbranche gleichermaßen getroffen. Nicht nur die veränderten Kundenwünsche verlangen eine strategische Neuausrichtung, die Versicherungsbranche könnte auch durch stetige technologische Entwicklungen[…]

Thorsten Hahn

„Wir sind Fans des Provisionsverbots“

Kann eine Bank, die auf Provisionen verzichtet, erfolgreich wirtschaften? Den Beweis hierfür musste Karl Matthäus Schmidt erst erbringen, als er[…]

Thorsten Hahn

„Die Frage war nicht, ob wir fusionieren, sondern wann“

Die aktuell günstige deutsche Wirtschaftslage hat für Banken zu einer regelrechten Renaissance des Firmenkundengeschäfts geführt. Auch die DZ BANK möchten[…]

Thorsten Hahn

„Über den Tellerrand unseres Geschäftsmodells schauen“

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank stellte am 18.04.2018 ihre Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 vor. Ulrich Sommer, seit September 2017[…]

Thorsten Hahn

„Die Zukunft des Bankings ist persönlich und digital“

Mit dem Geschäftsjahr 2017 konnte die Commerzbank trotz Restrukturierungsaufwendungen zufrieden sein und ein Plus von 800 Millionen Euro erzielen. Ein[…]

Thorsten Hahn

„Die Musik spielt eher in Brüssel als in Berlin“

Durch die Abkehr der USA vom Pariser Klimaabkommen fällt[…]

Thorsten Hahn

„Wohnungsmangel ist kein Finanzierungsproblem“

Die Zuwanderung hält an, unsere Gesellschaft wird immer älter[…]

Thorsten Hahn

„Wir verstehen uns heute als Industriebetrieb“

Die fortschreitende Digitalisierung sowie der finanzielle Druck durch die[…]

Thorsten Hahn

„Bei Nachhaltigkeit geht es vor allem um andere“

Insbesondere durch den Kampf gegen den Klimawandel gewinnt Nachhaltigkeit[…]

Thorsten Hahn

„Wir sprechen hier von einer Revolution“

In der Finanzbranche sind die Begriffe Digitale Transformation und[…]

Thorsten Hahn