Nachhaltigkeit

  • „Auch eine Stiftung möchte renditeorientiert anlegen“

    „Auch eine Stiftung möchte renditeorientiert anlegen“

    Sozialwirtschaft fördern – für die Bank für Sozialwirtschaft eine Herzenssache. Um gemeinnützige Stiftungen zu unterstützen, hat das Kreditinstitut eine besondere Lösung entwickelt. Was genau dahinter steckt, verraten Carsten Graßhoff und Daniel Dekarski im BANKINGNEWS-Interview.

  • Grüne Geldpolitik – eine utopische Idee?  

    Grüne Geldpolitik – eine utopische Idee?  

    Lagarde erweckt zu viel grüne Hoffnung, Die Illusion grüner Geldpolitik, Bundesbank-Präsident warnt vor grüner Geldpolitik – all diese Artikel teilen einen gemeinsamen Nenner, der sich tendenziell gegen grüne Geldpolitik ausspricht. Aber was genau ist mit grüner Geldpolitik gemeint und was könnte an einem theoretischen Konstrukt, das so vielversprechend und zeitgemäß klingt, vielleicht doch problematisch sein?  

  • (Nachhaltig) guter Dinge

    (Nachhaltig) guter Dinge

    Bereits zum fünften mal befragten der BANKINGCLUB gemeinsam mit Horn & Company die Bankbranche nach ihrem Befinden. Die finstere Prognose vom letzten Jahr ist nicht eingetroffen – und die Hoffnung wächst.

  • Nachhaltigkeit: Die zwei Geschwindigkeiten der Finanzbranche

    Nachhaltigkeit: Die zwei Geschwindigkeiten der Finanzbranche

    Um Nachhaltigkeitsaspekte bewerten zu können, brauchen Banken smarte Daten. Das Thema gewinnt an Wichtigkeit und forciert einmal mehr die Digitalisierung.

  • Grün, Sozial, Gerecht

    Grün, Sozial, Gerecht

    Nachhaltige Anlagen sind gefragt: Gerade private Investor:innen suchen mehr als Rendite. In der Finanzwirtschaft ist dieser Wunsch angekommen. Unsere Grafik des Monats gibt einen Überblick über grüne Geldanlagen.

  • ecolytiq

    ecolytiq

    Fünf Fragen an Ulrich Pietsch, CEO von ecolytiq.

  • GLS Investments: Geld für Veränderungen

    GLS Investments: Geld für Veränderungen

    Die GLS Bank schlägt ein neues Kapitel im nachhaltigen Fondsgeschäft auf. Dazu hat sie eine eigene Tochter geründet. Die Pläne der neuen GLS Investments erläutern die Geschäftsführer Karsten Kührlings und Marvin Mechelse.

  • BANKINGCLUB-Live: Ein bunter Blumenstrauß zum Jubiläum

    BANKINGCLUB-Live: Ein bunter Blumenstrauß zum Jubiläum

    Am 18. Mai 2021 ging BANKINGCLUB-Live in die fünfte Runde. Bei dem anderthalbstündigen Event teilten Experten aus den Bereichen Wealth Management, digitale Signatur und Nachhaltigkeit ihr Fachwissen mit unserem Publikum. Ein kurzer Überblick des Programms.

  • Pangaea Life: So profitieren Anleger direkt von der grünen Energiewende

    Pangaea Life: So profitieren Anleger direkt von der grünen Energiewende

    Die Deutschen lieben Sicherheit – besonders bei der Geldanlage. Auch das Thema Nachhaltigkeit gewinnt zunehmend an Bedeutung. Warum sich beides sehr gut kombinieren lässt und Investments in grüne Sachwert-Anlagen neben Sicherheit auch noch Rendite bieten.

  • Wie viel Kohle ist uns unser Klima wert?

    Wie viel Kohle ist uns unser Klima wert?

    Auf den ökologischen Fußabdruck von Unternehmen wird immer intensiver geschaut. Doch CO2-Fußabdruck ist nicht gleich CO2-Fußabdruck. Wie eine wirksame Dekarbonisierung der Wirtschaft aussieht, erklärt Karsten Kührlings von der GLS Bank.