Bitte melden Sie sich an

Registrieren Sie Sich als Premium-Mitglied, um Vorträge herunterzuladen.

  • 100% Rabatt auf alle Club-Events und Kongresse
  • Download der Vortragsunterlagen aller Veranstaltungen
  • Zugriff auf Fotogalerie aller Veranstaltungen
Sie sind noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt:

Jetzt Mitglied werden
Sie sind bereits Mitglied oder waren Teilnehmer?

Bitte loggen Sie sich ein:

Jetzt einloggen
Jetzt Mitglied werden

Darwin, Fraud und Instant Payments

Im Zahlungsverkehr tut sich in den letzten Wochen und Monaten wieder einiges: Das zeigen nicht nur die Spekulationen um die Einführung von Apple Pay. Auch über die Einsatzmöglichkeiten von Instant Payments wird intensiv diskutiert. So auch beim BANKINGCLUB Forum am 25.10.2018 in der Frankfurt School.

Von Philipp Scherber - 26. Oktober 2018

„Es ist nicht die stärkste Spezies, die überlebt, auch nicht die intelligenteste, es ist diejenige, die sich am ehesten dem Wandel anpassen kann.“ Dieses Darwin-Zitat sieht Anton Langbroek jeden Morgen, wenn er seinen Rechner hochfährt. Beruflich hat er es zu seinem Credo erhoben und legte es den Teilnehmern des BANKINGCLUB Forums am 25.10.2018 in der Frankfurt School ans Herz. Langbroek, der zwischen 2002 und 2007 zunächst bei der niederländischen Postbank und anschließend bei der ING beschäftigt war, berichtete davon, dass zu dieser Zeit bereits über Echtzeitzahlungen und die Kreditvergabe innerhalb von zwei Minuten nachgedacht wurde. Damals schien, was heute möglich ist, jedoch noch weit weg. Daher sei es für Unternehmen wichtig, aktuelle Entwicklungen gedanklich nicht zu weit in die Zukunft zu verschieben, sondern bereits heute über mögliche Einsatzmöglichkeiten nachzudenken.

Von Produkten zu Plattformen

Aus seiner Erfahrung sowohl in Banken als auch bei IT-Unternehmen resümierte der seit 2017 bei Finastra beschäftigte Langbroek, dass Unternehmen vieler Branchen (so auch Banken) jahrelang Produkte gebaut hätten, die dann irgendwie an die Kunden verkauft werden mussten. Langsam aber sicher sei hier allerdings ein Umdenken im Gange. Dann holte Langbroek mit der ganz großen Buzzword-Keule zum Schlag aus: Kundenzentrierung, 360-Grad-Blick, Big Data, Plattformen. Umgehend räumte er ein, dass diese Begriffe derzeit inflationär gebraucht würden – jedoch häufig ohne die Frage zu stellen, was dies nun konkret für Strategie und operatives Geschäft bedeute.

Anton Langbroek, Finastra

Pointiert erinnerte er die anwesenden Banker daran: „Der Kunde ist euer einziges Asset.“ Langbroek ist davon überzeugt, dass Payment-Lösungen ein Differenzierungsmerkmal für Banken sein können – dazu bedürfe es jedoch mehr als die Tatsache, dass eine Kreditkarte gelb, die andere blau und die dritte wiederum schwarz sei. Enormes Potenzial für spannende Use Cases liegen seiner Meinung nach vor allem in Pay-per-use-Modellen. Bei einem Blick in die Zukunft des Zahlungsverkehrs dürfen Kryptowährungen nicht fehlen. Doch Langbroek hat eine klare Meinung: „Blockchain ist eine fantastische Technologie – aber für den Massenzahlungsverkehr absolut nicht praktikabel.“

Stephan Urban, Finastra

Stephan Urban, Prokurist, Projektmanager und Payment-Experte bei Finastra, blickte für die Zuhörer durch die Brille des Kunden. Für ihn seien die Vorteile von Instant Payments derzeit noch nicht wirklich nachzuvollziehen. Vor allem im stationären Einzelhandel ergebe sich für den Nutzer kein wirklicher Mehrwert gegenüber der Zahlung mit Bargeld, Karte oder Mobile-Payment-App (bzw. irgendwann endlich auch mal mit Apple Pay…). Außerdem sei er nicht bereit, Gebühren dafür zu zahlen, dass das Geld schneller auf dem Konto des Händlers lande. Damit hat Urban vollkommen Recht: Seine Ware erhält der Kunde am physischen POS bei allen Zahlungsarten sofort. Und beim Online-Shopping nutzt er eben PayPal oder erhält seine Ware als registrierter Nutzer bei anderen Zahlungsarten bereits vor Zahlungseingang. Daher seien laut Urban vor allem die Retailer die Treiber für den Einsatz von Instant Payments. Für deren Liquiditätsplanung sei ein sofortiger Zahlungseingang ein enormer Vorteil.

Live-Demo einer Fraud Detection Engine

Echtzeitzahlungen stellen Banken im Bereich der Betrugserkennung vor Herausforderungen. Denn nicht nur die Transkation, sondern auch deren Prüfung muss instant erfolgen. Mark Hudson von Tibco präsentierte dem Publikum hierzu die Funktionsweise einer Fraud Detection Engine anhand des Beispiels von Kreditkartentransaktionen. Innerhalb dieses Tools laufen regelbasierte, überwachte und unüberwachte Modelle parallel, welche jeweils für sich einen anderen Zweck erfüllen. Mit der Integration von Daten aus dem CRM könne ein solches Tool nicht nur für die Betrugsprävention, sondern für viele weitere KYC-, Vertriebs- und Kommunikationszwecke genutzt werden, so Hudson.

Mark Hudson, Tibco

In der abschließend Diskussionsrunde und den Gesprächen zwischen den Teilnehmern wurde eines deutlich: Welche Standards sich im stationären POS, im Online-Handel oder Auslandszahlungsverkehr in den nächsten Jahren durchsetzen werden, hängt maßgeblich davon ab, ob die Banken es schaffen, an einem Strang zu ziehen. Anton Langbroek formulierte es folgendermaßen: „Die Banken können gemeinsam den Markt lenken. Oder sie warten ab und der Markt lenkt sie.“

Lesen Sie auch

Zwischen den Stühlen

Förderprogramme, die in den einzelnen Ländern nun an[…]

Thorsten Hahn
Grafik zum Daily World Backup Day

World Backup Day: Retten Sie ihr wichtigstes Gut

Jedes Jahr am 31. März wird der „World[…]

Redaktion
Grafik 1870 Gründung der Badischen Bank

1870: Baden bekommt eine Privatnotenbank

Von 1870 bis in die 1930er Jahre existierte[…]

Redaktion
Grafik zum Daily Zeitreise. 1979 tritt das Europäische Währungssystem in Kraft.

1979: Das Europäische Währungssystem tritt in Kraft

Rückwirkend zum 1. Januar trat im März 1979[…]

Redaktion
Grafik Zeitreise 1875 Das Bankgesetz wird beschlossen

1875: Das Bankgesetz sorgt für Ordnung im Land

Im neu gegründeten Deutschen Kaiserreich waren 119 verschiedene[…]

Redaktion
Grafik zum Kommentar mit der Aufschrift "Nach der Krise sind Banken vielleicht mehr denn je gefordert."

Deutsche Banken im Krisenmodus

Coronavirus: Ausnahmezustand weltweit. In diesen Zeiten leisten Ärzte[…]

Laura Kracht
Grafik Währung auf Kuba

Kubanische Währung: Doppelt hält besser

Seit längerem schon besteht bei Kubas Währungen ein[…]

Redaktion
Grafik Zeitreise 1814 Gründung der Niederländischen Bank

1814: Die Niederländische Bank entsteht

Napoleon war verbannt, die Franzosen nicht mehr an[…]

Redaktion
Grafik zum Aktionstag "Equal Pay Day"

Equal Pay Day 2020: Bereit für die Ära der Frauen?

Bertha von Suttner, Simone de Beauvoir, Amelia Earhart[…]

Redaktion

Unternehmen brauchen jetzt Liquidität und keine Worthülsen!

Territorial-, Wirtschafts-, Glaubens- oder Herrschaftskriege entzweien die Menschen.[…]

Thorsten Hahn
1924: Inflation vorbei, die Papiermark hat ausgedient

1924: Gelddrucken wie Zeitungen? Die „Papiermark“ hat ausgedient

1919 – 1923: Inflation in Deutschland. In den[…]

Redaktion

Stefan Keitel wird CEO der HQ Holding

Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Deka geht. Stefan[…]

Redaktion
Grafik FunFact Ski-Tru ATM

Ungleiche Freunde: Bankautomat und Pinguin gemeinsam auf der Piste

Wo ist bloß der nächste Geldautomat? Diese Frage[…]

Redaktion
Grafik 1870 Gründung der Badischen Bank

1870: Gründung der Deutschen Bank in Zeiten des Umbruchs

Industrialisierung und Weltkriege damals, Finanzkrise und Coronavirus heute.[…]

Redaktion
Zeitreise zur Barings Bank ins Jahr 1995

1995: Verkauft für ein Pfund Sterling – eine Bank wechselt den Besitzer

Im Jahre 1717 gründete Johann Baring ein Handelsgeschäft[…]

Redaktion

Unsere Zukunft mit KI – wir müssen uns entscheiden

Auch die Finanzbranche ist mit KI verflochten. Doch[…]

Kerstin Petry
Grafik Fun Fact Gebäude auf den Euro-Banknoten

Fantastische Bauwerke und wo sie zu finden sind

Jeder hat sie schon einmal gesehen. Jeder hat[…]

Redaktion
Schriftzug Was ist eigentlich Digitale Ethik

Was ist eigentlich Digitale Ethik?

Digitalisierung schreitet schnell voran und scheint manchmal unkontrollierbar[…]

Redaktion
Grafik Zeitreise 1870 Gründung der Commerzbank

1870 – eine deutsche Großbank entsteht: die Commerzbank

Vor 150 Jahren wurde sie gegründet. Heute hat[…]

Redaktion
Grafik Kasensturz Zitat von Ulrich Voigt, Sparkasse KölnBonn

„Die Zukunft (der Banken) war früher auch besser!“

Man glaubt ja gar nicht, wie modern Sparkassen[…]

Thomas Friedenberger
Grafik zur Zeitreise 1744: Geburt des Mayer Amschel Rothschild

1744: Mayer Amschel Rothschild – Der Beginn des Hauses Rothschild

Mit der Geburt Mayer Amschel Rothschilds wurde der[…]

Redaktion
Schrift Parmesan und Aktien liegen beide im Bank-Tresor

Parmesan als Geldanlage – Alles Käse?

Gelb, rund, wertvoll – Parmesan ist weit mehr[…]

Redaktion
Eine Waage aus Menschen als Symbol für soziale Banken

Welttag der sozialen Gerechtigkeit – Gibt es soziale Banken?

Benachteiligung, Armut und Ausgrenzung – Der Welttag der[…]

Redaktion
Daily Soll und haben mit Schrift Verluste bei digitalen Währungen

4,5 Milliarden Dollar Verlust: Digitale Währungen im Visier

Der Verlust für Anleger von Kryptowährungen hat massiv[…]

Redaktion
Grafik Daily Kopf oder Zahl Gehaltsunterschiede in der Finanzbranche

Finanzbranche: Frauen „verdienen“ durchschnittlich ein neues Auto im Jahr weniger

In Deutschlands Finanzbranche gibt es viele Top-Verdiener. Doch[…]

Redaktion
Grafik Digital Onboarding

CRIFBÜRGEL rüstet im Bereich Digital Onboarding weiter auf

Effizienzsteigerung bedeutet Zukunftsfähigkeit. Das Gebot der Stunde heißt[…]

Redaktion
Grafik Zeitreise Erik Maris

1964: Die zwei Seelen in der Brust des Érik Maris

Wenn man sich den Lebensweg von Érik Maris[…]

Redaktion
Plattformökokomie: Zahlen und Fakten

Infografik: Banking 4.0: Plattformen verändern alles

Die Plattformökonomie könnte auch in der Finanzbranche zum[…]

Redaktion
Grafik Fun Fact Valentinstag

Liebe im Büro-Dschungel

Der 14. Februar ist der Tag der Liebenden.[…]

Redaktion
Grafik Was macht eigentlich ein Data Scientist?

Data Scientists: Vermittler zwischen Mensch und Maschine

Data Scientists werden weltweit von sehr vielen Unternehmen[…]

Redaktion
301 IT-Störungen

301 schwerwiegende IT-Störungen bei Banken in einem Jahr

IT-Störungen bei Banken passieren relativ häufig, das können[…]

Redaktion
Grafik Zeitreise Gründung der Börse Nasdaq

1971: Die erste vollelektronische Börse wird gegründet

Sie ist weltbekannt und erfolgreich – die Nasdaq.[…]

Redaktion
Grafik Bankingclub-Daily Fun Fact

Die Finanzgötter und ihre leeren Kathedralen

Am Anfang war das Geld. Daraufhin erschufen Menschen[…]

Redaktion
Grafik Daily Zeitreise

1637: Blumige Zeiten in den Niederlanden

Die Tulpe gilt als Nationalsymbol der Niederlande. Hier[…]

Redaktion
Menschen werden am Safer Internet Day aufgeklärt

Safer Internet Day: Für einen sicheren Umgang mit dem Internet

Im Cyberspace lauern viele Gefahren. Auf diese Problemstellung[…]

Redaktion
Franz und Erich Sass - Zeitreise

1929: Ein Brüderpaar gegen Berliner Banken

Die Brüder Franz und Erich Sass versetzten die[…]

Redaktion
Zeitreise 1930 als Schrift mit Uhr

1930: Die Geburt und das Leben von Alfred Herrhausen

Alfred Herrhausen war als Vorstandsprecher der Deutschen Bank[…]

Redaktion
Grafik Zitat Sigmar Gabriel

Deutsche Bank nominiert ehemaligen SPD-Vorsitzenden für den Aufsichtsrat

In einer offiziellen Mitteilung, gab die Deutsche Bank[…]

Redaktion
Jerome Kerviel betrügt eine Bank.

2008: Wie Jérôme Kerviel eine französische Großbank in die Krise stürzte

Hollywood könnte die Story kaum besser schreiben: Die[…]

Redaktion
Grafik: Bankingclub-Daily Kassensturz

Banken werdet wach!

Wahre Worte, die Herr Königshausen im Interview mit[…]

Thorsten Hahn
Grafik Bankingclub-Daily Kopf oder Zahl

Fintech-Experte wechselt zur Deutschen Bank

André Bajorat, prominenter Fintech-Experte und ehemaliger Kopf des[…]

Redaktion
Grafik: BANKINGCLUB-Daily Was ist eigentlich Blockchain?

Blockchain: Eine Kette, die die Welt revolutioniert

Die Blockchain-Technologie ist eine der weitreichendsten technischen Neuerungen[…]

Redaktion
Fassade von PSD-Banken

1872: Deutschlands älteste Direktbankengruppe wird gegründet

Die Zeitreise ins Jahr 1872: Durch einen Brief[…]

Redaktion
Hand mit Füllfederhalter schreibt auf einen Postscheck

1909: Der Postscheck und bargeldloses Bezahlen in Deutschland

Ware nur gegen Bargeld? Das ist längst überholt.[…]

Redaktion

Infografik: Wie viel KI steckt in der Finanzbranche?

Banken setzen Künstliche Intelligenz zur Prüfung von Transaktionen,[…]

Redaktion